Gemeinsam Lesen #102

| Dienstag, 8. August 2017 | |
Eine Bloggeraktion ins Leben gerufen von Asaviels Bücher-allerlei, die ihr nun Schlunzen Buecher findet.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

https://s3-eu-west-1.amazonaws.com/cover.allsize.lovelybooks.de/9783596033713_1494214236000_xxl.jpg
1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich lese aktuell den ersten Band von Leis Rayvens "Bad Romeo" und bin auf Seite 156 von 496.


2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

>> In diesem Moment bin ich jene Frau. <<



3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch los werden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)

Dieses Buch habe ich mir eigentlich nur gekauft, weil ich mit dem Zug fahren musste und ohne Buch geht sowas nicht. Bis jetzt bin ich aber schon hin und weg vom Buch. ich mag die Storyline, die Charaktere und das Set. Die Seiten verfliegen nur so. Ich bin also wirklich gespannt wie es weiter geht.


3. Nimmst du dir bei bestimmten Büchern vor sie nochmal zu lesen? Wenn ja, tust du es wirklich?

Die einzigen Bücher die ich auf jeden Fall re-readen will sind die Harry Potter Bücher. Dann aber auf Englisch und zusammen mit meiner besten Freundin.

Wie ist das bei euch?
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Hier kannst auch du am "Gemeinsam Lesen" teilnehmen.

Man darf jederzeit einsteigen und die Fragen dürfen auch nach Dienstag gerne beantwortet werden! 
Außerdem darf natürlich das Bild für eure Blogposts übernommen werden. 
Beantworte die Fragen (oder nur diejenigen, die du beantworten möchtest) auf deinem Blog und hinterlasse hier ein Link, damit wir dich besuchen können. Oder beantworte sie in den Kommentaren. Und komm so mit anderen Lesern ins Gespräch!



edit

[Rezension] Sarah J. Maas: Throne of Glass 03 - Erbin des Feuers

| Mittwoch, 26. Juli 2017 | , , , , |
Taschenbuch: 656 Seiten
Preis: 11,95 €
Sprache: Deutsch
Verlag: Arena (Erschienen am: 23. Oktober 2015)
ISBN:3423716533
Vom Hersteller empfohlenes Alter: ab 14 Jahre
(hier direkt bei Amazon kaufen)




1. Die Erwählte
2. Kriegerin im Schatten
3. ERBIN DES FEUERS
4. Königin des Feuers




Das Abenteuer geht weiter

Von den Salzminen Endoviers über das gläserne Schloss in Rifthold bis nach Wendlyn – ganz gleich, wohin Celaenas Weg führt, sie muss sich ihrer Vergangenheit stellen und dem Geheimnis ihrer Herkunft. Einem Geheimnis, das alles – ihre Gegenwart und ihre Zukunft – für immer verändern wird.
(Quelle: amazon.de)


>> Himmel war es heiß in diesem dämlichen Königreich. <<


Celaena muss sich ihrer Herkunft herstellen, was leichter gesagt ist als getan. 

Ich liebe Cel, aber Oh Mein Gott! Was ist mit ihr passiert? Zu Beginn erkennt man sie ja kaum wieder! Nach und nach erfährt man mehr und mehr über Cel und wie sie zu dem Menschen wurde der sie nun ist. 

Sarah J. Maas lässt einen das Buch aus der Sicht von mehreren Charakteren erfahren, was das Buch gleich viel spannender macht. Mal ganz davon abgesehen das ich ihren Schreibstil so oder so liebe.

Und auch nach 2 wundervollen Büchern tauchen noch neue Charaktere auf. Hautnah kann der Leser miterleben wie aus der rohen Cel ein wundervoller Diamant geschliffen wird - und begleitet sie auf diesem steinigen Weg. 

Gegen Ende des Buch beginnt man die Autorin ein wenig zu hassen. So vieles mit dem man nicht gerechnet hat. Vor allem die letzten 200 Seiten atmet man nur so weg.

Der Cliffhanger lässt einiges offen,  so dass man absolut gespannt bleibt wie es in Band 4 weitergeht!


Celaena und ihr Weg zum Diamanten - wieder ein hammer Buch!











edit

[Rezension] Cassandra Clare: Chroniken der Unterwelt 04 - City of Fallen Angels

Taschenbuch: 704 Seiten
Preis: 19,99 €
Sprache: Deutsch
Verlag: Arena (Erschienen im: Dezember 2011)
ISBN: 3401065599
Vom Hersteller empfohlenes Alter: 14 - 17 Jahre
(hier direkt bei Amazon kaufen)




1. City of Bones
2. City of Ashes
3. City of Glass
4. CITY OF FALLEN ANGELS
5. City of Lost Souls
6. City of Heavenly Fire




Simon Lewis muss sich noch daran gewöhnen, ein Vampir zu sein. Besonders seit seine beste Freundin Clary kaum noch Zeit für ihn hat. Sie ist zu beschäftigt mit ihrer Ausbildung zur Schattenjägerin und träumt von ihrer großen Liebe. Doch finstere Dinge geschehen. Ist der Krieg, den Simon gewonnen glaubte, noch nicht vorbei? In dem nervenzerreißenden vierten Band der Chroniken der Unterwelt nimmt uns Cassandra Clare wieder mit in die Welt der Schattenjäger, die im Herzen von New York mit Liebe, Verrat und Rache kämpfen.
(Quelle: amazon.de)


>> "Einen Kaffee, bitte." <<


Während sich Clary mehr und mehr auf sich konzentriert versucht Simon seine Umgebung nicht aus den Augen zu lassen, denn irgendwie scheint die gewonnen geglaubte Schlacht noch nicht ganz vorbei zu sein. 

Ich mag die Charaktere. Vor allem Simon gefällt mir immer mehr, wo er doch von mal zu mal mutiger wird. Dafür scheint mir Clary vor lauter Liebe manchmal nichts zu sehen, was mich zwischendurch etwas nervt. 

Im letzten Band noch waren Clary und Jace so unfassbar süß - wie Zucker - was ist nur passiert, dass sie nun so sind wie sie sind?

Band 4 ist nun aus der Sicht von mehreren Charakteren geschrieben und beschränkt sich nicht mehr. So bekommt viel mehr mit als bisher. Man sollte ja auch meinen das es seit der Enthüllung aus dem Vorgängerband nun etwas ruhig werden sollte, aber da hat man sich als Leser getäuscht. 

Ich mag Cassandra Clares Schreibstil. Von Buch zu Buch scheint sie mich immer zu fesseln. Und auch die Überraschungen unterstreichen diesen Effekt noch. 

Okay wow, dieses Ende ist absolut krass. Hiermit habe ich so gar nicht gerechnet. Ich bin sowas von gespannt wie es weitergeht. 


Auch Band 4 konnte mich wieder voll und ganz überzeugen!










edit

Zuwachs 2017 #5

Zuwachs für meinen SuB

Und wieder haben es so viele tolle neue Schätze in mein Regal geschafft. Hach, ich kann es kaum erwarten sie alle zu verschlingen ♥

Welche der Bücher habt ihr schon gelesen oder wollt ihr selbst haben?



Nina Mackay: Hipster-Märchen Reihe 01 - Rotkäppchen und der Hipster Wolf

Im Märchenwald ist die Hölle los. Alle Happy Ends wurden gestohlen! Cinderella, Schneewittchen und Co. beschließen, ihre verschwundenen Prinzen zu retten, wozu sogleich eine Verhöre-und-Töte -Liste der Verdächtigen erstellt wird:

1.Wölfe töten
2.Hexen töten
3.böse Stiefmütter töten (wobei das oft mit Punkt 2 einhergeht)
4.böse Feen töten

Nur Red findet die Idee äußerst schwachsinnig. Doch dann taucht ein gutaussehender Hipster auf, der mehr über die verschwundenen Prinzen zu wissen scheint. Schnell stellt sich heraus, dass Everton eigentlich ein Werwolf ist und auf der Liste der durch die Prinzessinnen bedrohten Arten steht. Red bleiben plötzlich nur sieben Tage, um die Prinzen zu finden, bevor sie Ever ausliefern muss. Doch warum will gerade er eigentlich die Happy Ends zurückbringen? Benutzt er Red nur für seine eigenen Zwecke? Sicher ist jedoch: In Reds Leben nimmt ab sofort die Zahl der Hipsterwitze wahnwitzige Ausmaße an, sehr zum Leidwesen von Ever ... 


- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

May Raven: Monster Geek 01 - Die Gafhr in den Wäldern

45 Jahre in der Zukunft lebt Jessamine Diaz als Gildenjägerin. Im Untergrund verborgen, spürt sie Vampire, Werwölfe und andere absonderliche Wesen auf und bringt sie zur Strecke. Ein ansehnlicher Sold führt Jess von ihrer Heimatstadt Montreal nach Tschechien, wo seit zwei Wochen Kinder spurlos verschwinden. Obwohl sich Jess einredet, diesen Auftrag nur wegen des Geldes anzunehmen, weiß sie, dass sie es für die Kinder und deren zerstörte Familien tut, die sie an ihr eigenes Schicksal erinnern. 

Vor Ort mischt sich der Polizeichef Petr in ihre Untersuchungen ein und zudem kommt ihr der hartnäckige Pfarrer Matej in die Quere, der heißer aussieht, als gut für ihn ist. Damit bringen nicht nur die Monster, sondern auch die beiden Männer Jess gehörig ins Schwitzen ...



- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Nacho Figueras: Die Wellington Saga 02 - Verführung

Sebastian ist in Wellington als Playboy der Familie Del Campo bekannt. Die Frauenwelt liegt ihm zu Füßen, und regelmäßig stürzt er sich in leidenschaftliche, unverbindliche Affären. Das Ansehen seiner prominenten Familie und die Gefühle anderer sind ihm egal, und der genießt stattdessen sein freies Leben in vollen Zügen. Bis er die faszinierende Regisseurin Katherine kennenlernt, die ihn mit ihrem Temperament auf eine Weise anzieht, die Sebastian bisher nicht kannte ...

Ich bedanke mich recht herzlich bei der Random House Verlagsgruppe  für die Bereitstellung dieses Rezensionsexemplars




- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Sonja Kaiblinger: Verliebt in Serie 02 - Lilien und Luftschlösser

Nachdem Jasper Abby aus der Soap in die Realwelt gefolgt ist, gerät sie gewaltig in Erklärungsnot. Deborah tobt, Jasper ist ziemlich verwirrt, aber zugleich fasziniert von New York. Gerade als Abby überlegt, ob Jasper vielleicht doch ganz nett (oder sogar mehr als nett?) ist, kündigt sich auch schon der nächste Sprung in die Serie an. Dort plant Bösewicht DeWitt eine neue Intrige und das Happy End scheint in weite Ferne gerückt. Aber warum will er die Ashworths um jeden Preis ruinieren? Mithilfe von Serienschönlig Julian und der schrulligen Tante Gladys kommt Abby einem unglaublichen Familiengeheimnis auf die Spur ...





- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -


Sonja Kaiblinger: Verliebt in Serie 03 - Tulpen und Traumprinzen

Nach dem letzten Cliffhanger in Ashworth Park scheint Abbys Lage aussichtslos: Nicht genug damit, dass sie sich hoffnungslos in Jasper verknallt hat - eine Figur aus einer Serie! -, nein, jetzt scheint er auch noch gemeinsame Sache mit Bösewicht DeWitt zu machen Und der läuft gerade zur Höchstform auf. Nur Abby kann DeWitts hinterhältigen Plan jetzt noch vereiteln. Doch wer zieht wirklich die Fäden in Ashworth Park? Und wird es für Abby und Jasper ein Happy End geben?







- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -


Maja Lunde: Die Geschichte der Bienen

Drei Familien getrennt durch Jahrhunderte, unauflöslich verbunden mit der Geschichte der Bienen. 


edit

[Rezension] Nina Mackay: Hipster-Märchen Reihe 01 - Rotkäppchen und der Hipster-Wolf

Taschenbuch: 380 Seiten
Preis: 14,90 €
Sprache: Deutsch
Verlag: Drachenmond (Erschienen am: 12. Oktober 2016)
ISBN: 3959919891
Vom Hersteller empfohlenes Alter: unbekannt 
(hier direkt bei Amazon kaufen)




1. ROTKÄPPCHEN UND DER HIPSTER-WOLF
2. Aschenputtel und die Erbsen-Phobie (erscheint im August 2017)




Im Märchenwald ist die Hölle los. Alle Happy Ends wurden gestohlen! Cinderella, Schneewittchen und Co. beschließen, ihre verschwundenen Prinzen zu retten, wozu sogleich eine Verhöre-und-Töte -Liste der Verdächtigen erstellt wird:
1.Wölfe töten
2.Hexen töten
3.böse Stiefmütter töten (wobei das oft mit Punkt 2 einhergeht)
4.böse Feen töten

Nur Red findet die Idee äußerst schwachsinnig. Doch dann taucht ein gutaussehender Hipster auf, der mehr über die verschwundenen Prinzen zu wissen scheint. Schnell stellt sich heraus, dass Everton eigentlich ein Werwolf ist und auf der Liste der durch die Prinzessinnen bedrohten Arten steht. Red bleiben plötzlich nur sieben Tage, um die Prinzen zu finden, bevor sie Ever ausliefern muss. Doch warum will gerade er eigentlich die Happy Ends zurückbringen? Benutzt er Red nur für seine eigenen Zwecke? Sicher ist jedoch: In Reds Leben nimmt ab sofort die Zahl der Hipsterwitze wahnwitzige Ausmaße an, sehr zum Leidwesen von Ever ... 
(Quelle: amazon.de)


>> "Ach, findest du das lustig, ja?", fragt der Typ, der über mir an einem Ast baumelt. <<


Die Prinzen des Märchenwaldes sind verschwunden. Das bedeutet für Red das sie zusammen mit ihren Prinzessinnen Freundinnen ebendiese Prinzen suchen muss. Und gleich zu Beginn trifft sie auf Ever, den Hipster-Wolf.

Ich hatte solch lustige Lesestunden in dieser wirklich verrückten und durchgedrehtem Märchenadaption. Die Storyline ist wirklich witzig und hat mich andauernd zum lachen gebracht. Die Warnung der Autorin zu Beginn des Romanes sollte wirklich beachtet werden und steht dort nicht nur so aus Spaß. 

Ich mochte die Charaktere. Alle sind anders als man sie eigentlich kennt, vor allem die leicht blutrünstigen Adern der Prinzessinnen. Red war mir teilweise etwas zu naiv, dennoch hatte sie das gewisse etwas, vor allem durch ihre taffe Art und Weise.

Rotkäppchen und der Hipster-Wolf ist mal eine ganz andere Märchenadaption. Vor allem hält der Roman die ein oder andere Überraschung bereit mit der man nicht so wirklich gerechnet hat. 

Ab und an war mir der Schreibstil etwas zu flach und/oder plump, konnte mich aber alles in allem wirklich überzeugen. 

Man kommt fast auf die Idee einer Team-Bildung á la Edward oder Jacob - aber ich will ja nicht spoilern. 

Der Cliffhanger macht auf jeden Fall lust auf Band 2, weswegen ich mich schon wahnsinnig freue diesen zu lesen.



Diese Märchenadaption hat mich zum lachen gebracht und hat mir sehr viel Freude bereitet.









edit

[Rezension] Nacho Figueras: Die Wellington Saga 01 - Versuchung

Taschenbuch: 416 Seiten
Preis: 12,99 €
Sprache: Deutsch
Verlag: blanvalet (Erschienen am: 15. Mai 2017)
ISBN: 373410372X
Vom Hersteller empfohlenes Alter: unbekannt 
(hier direkt bei Amazon kaufen)




1. VERSUCHUNG
2. Verführung
3. Verlangen (18. September 2017)



Glamouröse Partys, edle Pferde und heiße Nächte unterm Sternenhimmel – hier liegt der Schlüssel zum Glück ...

Champagner und Jetset interessieren die junge und kluge Tierärztin Georgia nicht. Daher stimmt sie wenig begeistert zu, ihren besten Freund zu einem der glamourösen Reitturniere in Wellington, Florida, zu begleiten. Ausgerechnet Alejandro, der unglaublich attraktive älteste Sohn des mächtigen Del Campo Clans, wirft dort ein Auge auf sie und zieht sie wie ein Sturm in eine Welt, in die Georgia so gar nicht zu passen scheint. Doch er ist kein Mann, der ein Nein akzeptiert ... 
(Quelle: amazon.de)


>> "Nein", lachte Georgia <<


Georgia ist eine bodenständige Tierärztin die mit Highsociety nicht wirklich etwas anfangen kann. Nur ihrem schwulen besten Freund zu liebe reist sie mit nach Wellington, der Stadt für schöne und reiche. 

Mir hat Georgia als Protagonistin sehr gut gefallen. Sie ist eine ehrliche Haut die zu dem steht was sie sagt und sich ihrem besten Freund zu liebe dennoch mal verbiegen kann. Das macht sie sehr einzigartig.

Aber auch die anderen Charaktere fand ich toll. Vor allem Alejandro mit seiner männlichen, etwas herrischen Art und Weise hat mir wirklich gut gefallen. 

Was ich wirklich wirklich gut fand, dass es zwar ein Romantik-Erotik Buch ist, jedoch vor allem der Polosport im Vordergrund steht. Das habe ich so wirklich nicht erwartet. Auch dass die romantischen Szenen nicht so übertrieben waren hat mich wirklich überzeugt. 

Ein weiterer Pluspunkt ist die wirklich realistische Storyführung! Niemand verliebt sich innerhalb von zwei Kapiteln. Umso toller dass das hier nicht passiert.

Ich war ehrlich gesagt etwas skeptisch was den Schreibstil angeht. Ich bin jedoch positiv überrascht worden. Ich fand den Schreibstil wirklich gut und das Buch konnte mich wirklich gut fesseln. 

Alles in allem hat mir das Buch wirklich gut gefallen und ich kann es Romantikfans, die keine Abneigung gegen Erotik haben, nur empfehlen. Jedoch ob acht - bitte erwartet keine Hochklassige Story á la Jane Eyre!




Die Wellington Saga Teil 1 hat mich positiv überrascht! Ich freue mich schon auf Band 2.



Ich bedanke mich recht herzlich bei der Random House Verlagsgruppe  für die Bereitstellung dieses Rezensionsexemplars











edit
Neuere Posts Ältere Posts

Alle Tags

Rezension (231) Fantasy (133) Leseliste (131) Gemeinsam Lesen (105) Zuwachs (76) Rezensionsexemplar (64) Carlsen Verlag (62) cbt (54) Wochenende-News (50) 5 von 5 Kronen (42) 5 von 5 Blumen (41) Heyne (39) Wünschenswert (38) Bloggeraktion (32) Egmont Lyx (30) Mira Taschenbuch (30) IVI Verlag (29) 4 von 5 Kronen (28) Piper Verlag (28) Dystopie (27) FJB (25) Jugendbuch (25) Goldmann Verlag (24) Knaur (23) cbj (23) Arena Verlag (22) dtv (22) 4 von 5 Blumen (20) 5+ von 5 Blumen (19) 5+ von 5 Kronen (19) Blanvalet Verlag (19) Lesestatistik (19) Freitagsfüller (18) Jennifer Estep (18) Loewe (18) Planet Girl Verlag (18) bloggdeinbuch (18) Fischer Verlag (17) Leserunde (16) Sommerbuch Challenge (16) Leselisten Update (14) 5 von 5 Eulen (13) 3 von 5 Blumen (11) Bastei Lübbe Verlag (11) Oetinger Verlag (11) script 5 (11) Baumhaus Verlag (10) J.R. Ward (10) Top Ten Thursday (10) 3 von 5 Kronen (9) Cate Tiernan (9) News (9) Rowohlt Verlag (9) Tag (9) HarperCollins Verlag (8) Jennifer L. Armentrout (8) Montagsfrage (8) Richelle Mead (8) 5+ von 5 Eulen (7) Ink Verlag (7) Julie Kagawa (7) Thomas Thiemeyer (7) 1 von 5 Blumen (6) Aimée Carter (6) Ein Buch Zwei Meinungen (6) Impress Verlag (6) Kim Winter (6) Larissa Ione (6) Maggie Stiefvater (6) P.C. Cast & Kristen Cast (6) Page & Turner Verlag (6) Pan Verlag (6) Random House Verlagsgruppe (6) Scholastic Verlag (6) 4 von 5 Eulen (5) Boje Verlag (5) Cassandra Clare (5) Dressler Verlag (5) Englisch (5) Gewinnspiel (5) J.K. Rowling (5) Jeaniene Frost (5) Liebesroman (5) Marissa Meyer (5) Rachel Vincent (5) Suzanne Collins (5) dot.books (5) Aprilynne Pike (4) Blogger schenken Lesefreude (4) Bloommsbury Verlag (4) Challenge (4) Claudia Grey (4) Coppenrath Verlag (4) Michelle Harrison (4) Oldigor Verlag (4) P.C. Cast (4) Penhaligon Verlag (4) Sandra Regnier (4) Victoria Aveyard (4) ueberreuter Verlag (4) 2 von 5 Blumen (3) 2 von 5 Kronen (3) Alexey Pehov (3) Ally Condie (3) Alyson Noël (3) Anna Todd (3) Christine Spindler (3) Daniela Winterfeld (3) Dryas Verlag (3) Fantasyfiguren-Challenge (3) Freies Geistesleben Verlag (3) Holly Black (3) Jahresrückblick (3) Kami Garcia & Margaret Stohl (3) Kerstin Gier (3) Manga (3) Melissa Marr (3) Mia James (3) Mina Kamp (3) Rachel Hawkins (3) Sabrina Qunaj (3) Sarah J. Maas (3) Selfpublished (3) Simone Elkeles (3) Stefanie Simon (3) Tahereh Mafi (3) Ullstein Verlag (3) ars Edition Verlag (3) 1 von 5 Eulen (2) Abby McDonald (2) Antoinette Lühmann (2) Berlin Verlag (2) Buch-Weltreise (2) C. C. Hunter (2) Caragh O'Brien (2) Carlsen Manga! (2) Chicken House Verlag (2) Colleen Gleason (2) Colleen Hoover (2) Cristin Terrill (2) Doubleday Verlag (2) Egmont Manga & Anime (2) Erin Morgenstern (2) Erotik Roman (2) Freitagsnews (2) George R. R. Martin (2) HarperTeens Verlag (2) Huntley Fitzpatrick (2) Jessica Spotswood (2) Joanna Philbin (2) Jordan Dane (2) Justine Larbalestier (2) Lesemarathon (2) Lesung (2) Linea Harris (2) Lynn Raven (2) Malinda Lo (2) Marie Lu (2) Maya Shephard (2) Moira Young (2) Piper Ebooks (2) Ravensburger Verlag (2) Renate Götz Verlag (2) Robin Wasserman (2) Rowohlt POLARIS Verlag (2) Sarah Crossan (2) Soman Chainani (2) Speak Verlag (2) Tanja Heitmann (2) Teresa Sporrer (2) Thomas Lisowsky (2) Tokyopop (2) bookshouse Verlag (2) cDv Verlag (2) carl's books Verlag (2) 2 von 5 Eulen (1) 3 von 5 Eulen (1) Action (1) Adult (1) Aktion (1) Alix Flinn (1) Amanda Hocking (1) Amie Kaufman und Meagan Spooner (1) Amor Towles (1) Ann Brashares (1) Anna Mocikat (1) Barnes & Nobles Verlag (1) Beatrix Potter (1) Beth Ann Bauman (1) Buchmesse (1) C.J. Daugherty (1) Carlos Ruiz Zafón (1) Christine Lehmann (1) Claire Gavilan (1) Corina Bomann (1) Dan Wells (1) Diana Verlag (1) E. L. James (1) Egmont Lyx.digital (1) Ela Mang (1) Elena Melodia (1) Elizabeth Fama (1) Elizabeth Miles (1) Emilia Polo (1) Ergebnis (1) F. Warne & Co Verlag (1) Fantasykrimi (1) Feelings Verlag (1) Gemma Malley (1) Geneva Lee (1) Graphia Verlag (1) Gustav Lübbe Verlag (1) Hagen Ulrich (1) Headline Verlag (1) Helen Maslin (1) Heyne fliegt (1) Himmelstürmer Verlag (1) Hodder Verlag (1) J. A. Souders (1) J. Lynn (1) Janet Edwards (1) Januar (1) Jeanette Winterson (1) Jennifer Benkau (1) Jess Haines (1) Jessica Khoury (1) Joe Donnelly (1) Josephine Angelini (1) Julia Karr (1) Julie Cross (1) Jun Mochizuki (1) K. Bromberg (1) Kai Meyer (1) Kami Garcia (1) Karen Mahoney (1) Kathryn Smith (1) Katie Kacvinsky (1) Kim Hyung Min/Yang Kyung-il (1) Klett-Cotta Verlag (1) Kody Keplinger (1) Krüger Verlag (1) Laura Kneidl (1) Lauren Beukes (1) Lauren Oliver (1) Leah Rae Miller (1) Leigh Bardugo (1) Lilith Saintcrow (1) List Taschenbuch (1) M.R. Carey (1) Mathias Malzieu (1) Mayu Sakai (1) Melissa Darnell (1) Michaela Holzinger (1) Mila Brenner (1) Mina Hepsen (1) Mira Books Verlag (1) Morgan Matson (1) Nalini Singh (1) Nica Stevens (1) O.R. Melling (1) Orionbooks (1) P.C.Cast & Kristen Cast (1) Rachel Cohn (1) Rebecca Hohlbein (1) Reisen mit Lielan (1) S. Luhtanen / M. Oikkonen (1) Sabine Neuffer (1) Saurländer Verlag (1) Savannah Davis (1) Shannon Hale (1) Simon und Schuster Verlag (1) Sommer (1) Stephenie Meyer (1) Steve Feasy (1) Sylvia Day (1) Thienemann Verlag (1) Tine Ambruster (1) Trish Doller (1) Veranstaltung (1) Verlaghaus el Gato (1) Virginia Kantra (1) Vorstellung (1) Weltbild Verlag (1) William Horwood (1) WordsworthVerlag (1) Yelena Black (1) Yuna Stern (1) Yvonne Woon (1) penguin Verlag (1) rbooks Verlag (1)
© Design Be KreaTief · 2013 · Based on Five by 5202 · Pattern Template by Simzu · © Content Fascinating Books