Wünschenswert #29

| Mittwoch, 25. Februar 2015 | |
Ihr kennt doch bestimmt alle "Waiting on Wednesday" - oder auch kurz WoW. Nun, kurzum: ich wüsste nicht genug Bücher um euch jede Woche eine Neuerscheinung vorzustellen. 
Das hat mich spontanauf die Idee gebracht "Wünschenswert" (den Namen hat Lielan vorgeschlagen ♥) zu posten.
Jeden Mittwoch werde ich euch hier unter dem Tag "Wünschenswert" Bücher meiner Wunschliste vorstellen, die ich unbedingt noch haben will. Wer mag darf sich frei fühlen bei diesem Tag mitzumachen :)!
Hinterlasst mir doch einen Link, damit ich euch stalken kann ^-^


Wünschenswert diese Woche||Siobhan Curham:
Shipwrecked - 01

Ein Traum geht in Erfüllung: Grace und ihre Freunde von der LA-Dance-Academy werden die Sommerferien auf einem Kreuzfahrtschiff im Südpazifik verbringen, um dort in einer Show aufzutreten. Doch plötzlich zieht während der Überfahrt ein Unwetter auf und lässt das Boot kentern. Die Tanzcrew kann sich mit letzter Kraft auf eine einsame Insel retten. Völlig auf sich allein gestellt kämpfen sie ums nackte Überleben. Dabei spaltet sich die Gruppe jedoch in zwei Lager. Zudem geschehen mysteriöse Ereignisse und ein seltsames Amulett taucht wie eine Warnung aus dem Nichts auf: Die Gestrandeten sind nicht allein! Vor allem Grace fühlt sich verfolgt und ist sicher, dass die Insel ein düsteres Geheimnis birgt ...  (bei Amazon ansehen)



  • Dieses hübsche Buch ist mir vor allem aufgrund des Covers aufgefallen. Es erinnert mich gleich an Sommer - und den wünsche ich mir aktuell besonders dringend herbei. Und dabei klingt das Ganze auch noch super spannend!

Habt ihr diesen Roman schon gelesen? Oder kennt ihr ihn gar nicht?



edit

Gemeinsam Lesen #32

| Dienstag, 24. Februar 2015 | |
Eine Bloggeraktion ins Leben gerufen von Asaviels Bücher-allerlei, die ihr nun wöchentlich abwechselnd bei Aleshanee und Schlunzen Buecher findet.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~


1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
  • Ich lese gerade "Schwarze Seelen", den 7. Band der Das Buch der Schatten Reihe, von Cate Tiernan und bin auf S. 133

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
  • " Hunter berührte alles in mir. "
3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch los werden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)
  • Die ersten 6 Bände haben mir wahnsinnig gut gefallen, trotz kleinerer Startschwierigkeiten. Dementsprechend hoch sind nun aber auch meine Erwartungen an den siebten Band. Ich erwarte Spannung, ganz viel Romantik und noch mehr Spannung!

 4. Mit wem (außer im Netz) tauscht ihr euch noch über eure Leseleidenschaft aus? Habt ihr gleichgesinnte Freunde im Familien- oder Bekanntenkreis?
  • Meine beste Freundin Lielan hat mich erst zum bloggen gebracht - dementsprechend tauschen wir uns auch über unsere gemeinsame Leidenschaft aus. Natürlich machen wir auch zusammen die Mayersche unsicher, packen unsere Regale voll ♥ Gemeinsam eine Leidenschaft zu haben ist doch auch voll toll ♥
    Und meinen anderen Freundinnen darf ich gerne Buchtipps geben oder ich schwärme ihnen einfach die Ohren voll :D Zum dank stalken sie auch regelmäßig meinen Blog :D

    Wie sieht's denn bei euch aus? :)
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Hier kannst auch du am "Gemeinsam Lesen" teilnehmen.

Man darf jederzeit einsteigen. Und die Fragen dürfen auch nach Dienstag gerne beantwortet werden! 
Außerdem darf natürlich das Bild für eure Blogposts übernommen werden. 
Beantworte die Fragen (oder nur diejenigen, die du beantworten möchtest) auf deinem Blog und hinterlasse hier ein Link, damit wir dich besuchen können. Oder beantworte sie in den Kommentaren. Und komm so mit anderen Lesern ins Gespräch!
Bitte beachtet, dass die Aktion im wöchentlichen Wechsel auf Weltenwanderer und Schlunzen-Bücher stattfindet. 



edit

Rezension Cassandra Clare: Chroniken der Unterwelt 02 - City of Ashes

Gebunden: 480 Seiten
Preis: 17,99 €
Sprache: Deutsch
Verlag: Arena (Erschienen im: Juni 2008)
ISBN: 340106133X
Vom Hersteller empfohlenes Alter: 14-17 Jahre
(hier direkt bei Amazon kaufen)









1. City of Bones
2. CITY OF ASHES
3. City of Glass
4. City of Fallen Angels
5. City of Lost Souls
6. City of Heavenly Fire

Clary wünscht sich ihr normales Leben zurück. Doch was ist schon normal, wenn man als Schattenjägerin gegen Dämonen, Werwölfe, Vampire und Feen kämpfen muss? Sie wünscht sich nichts sehnlicher, als der Unterwelt den Rücken zuzukehren. Doch als ihr Bruder Jace in Gefahr gerät, stellt sich Clary ihrem Schicksal - und wird in einen tödlichen Kampf gegen die Kreaturen der Nacht verstrickt. www.city-of-ashes.de (Quelle: amazon.de)


Die gewaltige Konstruktion aus Glas und Stahl an der Front Street ragte wie eine glitzernde Nadel  in den Himmel - das Metropole, das exklusivste Apartmenthaus in Manhattan.


Das Cover mag ich gerne leiden. Es hat irgendwie etwas an sich, dass den Leser anspricht. 

Die Charaktere möchte ich auch in diesem Teil wieder gut leiden. Clarys Persönlichkeit nimmt in meinen Augen noch einmal an Stärke und Mut zu. Sie tut alles um ihre Liebsten zu beschützen. Jace kann manchmal echt ein Arsch sein, doch die meiste Zeit versucht er sich richtig zu verhalten und allen gerecht zu werden. Man kann wirklich nicht behaupten, dass Clarys bester Freund Simon es leicht hat, Er ist so ein herzlicher und liebenswürdiger Mensch, dass man ihn direkt ins Herz schließt. Ebenso wie Alex und Isabell, die man einfach gern haben muss, auch wenn beide so ihre Macken haben. Das kann man von Valentin und der Inquisitorin nicht so wirklich behaupten, denn vor allem Zweitere ist eine grausame Persönlichkeit.

Der Schreibstil ruft verschiedene Gefühle wie Angst, Leichtigkeit und Spannung hervor und fesselt den Leser von der ersten bis zur letzten Seiten. Wir erfahren den gesamten Roman aus der Sicht von Clary und Isabel und haben somit immer Zugriff auf zwei verschiedene Sichtweisen.

Die Story setzt sich ziemlich genau dort fort, wo Band 1 geendet hatte. Clarys altes Leben hat sich von Grund auf geändert, denn nun ist sie eine Schattenjägerin. Und dann wird sie auch noch damit konfrontiert, dass Jace, in den sie sich verliebt hat, ihr Bruder sein soll. Irgendwie versuchen sie alle die neue Situation zu begreifen, was aber durch das Auftauchen der Inquisatorin nur noch erschert wird. Denn in ihren Augen ist Jace nichts weiter als ein Spion Valentins. Und da Clarys Mom immer noch im Koma liegt, ist auf ihre Hilfe auch nicht zu bauen.
Ich bin natürlich auch vom zweiten Band wieder sehr angetan und war von Anfang bis Ende gefesselt, denn die Spannung wird dauerhaft aufrecht erhalten.
Dadurch, dass Jace Ärger irgendwie magisch anzuziehen scheint, bleibt der Leser in steter Aufregung gefangen. Die Beziehungen zwischen den Figuren sind auch sehr konfus und verwirren den Leser manchmal genauso wie die Charaktere selbst. Manche Charaktere verabscheue ich mehr, manche sind neu hinzugekommen und andere habe ich dafür mehr in mein Herz geschlossen - man kann ja schließlich nicht jeden Mögen und nicht jeder Charakter kann gut sein (wäre ja sonst auch langweilig).
Irgendwann war da dieser Moment, der mich dermaßen aus der Fassung gebracht hat, und der alles Zukünftige verändern wird - eine wahre Überraschung! (Und da ich ja nicht spoilern will bleibt es bei dieser vagen Beschreibung).
Ca. 100 Seiten vor Schluss gibt es noch einmal einen großen Spannungsanstieg, der das Buch in einen Pageturner verwandelt hat. Natürlich sind auch hier wieder Überraschungen enthalten, die einem ein bisschen den Boden unter den Füßen wegreißen.

Der Cliffhanger ist einerseits super traurig und macht anderer Seits extremst neugierig auf Band 3, denn ich will und muss einfach wissen wie es weiter geht ...


Auch der zweite Band der Chroniken der Unterwelt Reihe konnte mich voll und ganz packen und fesseln. Der Roman weist extrem viel Spannung auf und lässt vor allem die Gefühle des Lesers verrückt spielen.



edit

Leselisten Update [Februar] #3

| Sonntag, 22. Februar 2015 | , |
Leselisten Update #3
Leider komme ich nicht so viel zum lesen wie ich möchte... Das ist irgendwie total schade und deswegen kämpfe ich auch schon wieder mit meiner Leseliste. Ich bin aber noch guter Dinge das ich vielleicht noch 2 Bücher diesen Monat schaffe ..

Aktueller Lesestoff
Erst heute Abend habe ich mit dem 7. Band der "Das Buch der Schatten"-Reihe angefangen. Ich bin sehr gespannt was mich erwartet

Was lest ihr denn grad so









Ausgelesene Bücher
Ich habe diesen Monat bisher drei Bücher gelesen  was in meinen Augen schon ziemlich schlecht ist und mich etwas traurig stimmt :(

Und was habt ihr so schönes gelesen?


Leseliste des aktuellen Monats

  • [FANTASY[BOOK SERIES KILL]  Marissa Meyer: Luna-Chroniken 02 - Wie Blut so rot
  • [DYSTOPIE] Holy Black: Weisser Fluch
  • [RE] Lauren Oliver: Panic
  • [FANTASY[BOOK SERIES KILL] Cate Tiernan: Das Buch der Schatten 06 - Schwarze Seelen
  • [FANTASY[BOOK SERIES KILL] Mia James: Raven Wood 02 - Gefangene der Dämmerung
  • [FANTASY[BOOK SERIES KILL] C. C. Hunter: Shadow Falls Camp 04 - Verfolgt im Mondlicht
edit

Rezension M. R. Carey: Die Berufene

Taschenbuch: 512 Seiten
Preis: 12,99 €
Sprache: Deutsch
Verlag: Knaur (Erschienen am: 1. Oktober 2014)
ISBN: 342651513X
Vom Hersteller empfohlenes Alter: ab ? Jahre
(hier direkt bei Amazon kaufen)











1. DIE BERUFENE (Einzelband)


Großbritannien, in nicht allzu ferner Zukunft: Ein grauen­hafter Parasit befällt die Menschheit. Millionen sind bereits infiziert und bedrohen die wenigen Gesunden. Alle Hoffnungen ruhen auf einer Schar Kinder, die anders auf den Erreger reagieren. Auf einer ent­legenen Militärbasis halten Wissenschaftler sie gefangen – zu allem entschlossen, um ihnen ihr biologisches Geheimnis zu entreißen. Doch es läuft nicht nach Plan ... (Quelle: amazon.de)


Ihr Name ist Melanie.


Das Cover finde ich persönlich ein bisschen nichtssagend und hätte mir lieber etwas gewünscht, dass dem Inhalt entspricht. 

Die Charaktere fand ich wirklich gut, weil sie so stimmig in die Story gepasst haben. Melanie, die in einer Art Anstalt lebt, ist ein wirkliches kluges Köpfchen und eine sehr einzigartige Persönlichkeit. Miss Justineau ist ihre Lehrerin und hegt gegenüber ihren Schulkindern viel Sympathien - obwohl sie diese nicht haben sollte. Außerdem gibt es natürlich auch noch Carolin Caldwell, eine Ärztin die alles nur aus der Sicht der Forscher betrachtet und kaum Empathie zeigt. Zu guter Letzt sind natürlich auch die zwei Soldaten Galagherr und der Sergent, die verzweifelt für die Sicherheit zu sorgen suchen, erwähnenswert.

Den Schreibstil ist super spannend, extrem bildhaft und beschreibend- nämlich so sehr das sich der Lesermagen eventuell umdrehen könnte - und beschreibend. Wir erfahren alles aus verschiedenen Blickwinkeln und aus der Sicht der verschiedenen Charaktere - hauptsächlich aber aus der von Melanie, Miss Justineau, Dr. Caldwell und dem Sergent. 

Der Einstieg in die Story ist eher beschreibend. Melanie, die in einer Art Anstalt auf einem Militärstützpunkt lebt, ist ein besonderes Kind. Eigentlich ist sie eine Hungernde, so wie der Großteil der Bevölkerung, doch sie ist besonders. Die Welt wie wir sie heute kennen ist durch einen Infekt zu einer Welt der Hungernden geworden, die andere, lebende, Menschen fressen. Die Hoffnung ruhte eigentlich auf Dr. Caldwell die an ihren Versuchsobjekten experimentierte und so versuchte ein Gegenmittel gegen den Infekt zu finden - bis alles Kopf steht und nur die Flucht bleibt. Wir begeben uns gemeinsam auf eine Reise mit vielen Abenteuern.
Ich muss ehrlich sagen, dass das Buch teilweise wirklich schockierend sein kann und mir sich mehr als einmal dermaßen der Magen umgedreht hat. Aber gleichzeitig konnte ich das Buch kaum aus der Hand legen und war von der Welt wie gefesselt.
Wie gesagt war der Einstieg eher beschreibend und die Spannung blieb noch etwas auf der Strecke. Doch das hat sich nach knapp 120 Seiten gelegt und ab da wurde das Buch quasi zum Pageturner. Zur Hälfte des Buches nimmt die Spannung wieder etwas ab und alles wird etwas ruhiger - was aber nicht gleich heißt, dass es langweilig geworden ist, denn das ist es nicht. 100 Seiten vor Schluss steigt die Spannung nämlich wieder rasant an.
In meinen Augen ist dieser Roman keine typische Dystopie, denn eigentlich ist die Heldin selbst böse und kann auch nicht andere retten. Doch genau das macht dieses Werk sehr einzigartig.

Das Ende ist ein radikaler Schnitt und somit irgendwie auch kein klassisches Ende. Denn es gibt zwar ein Happy End, aber das trägt seine Schuld mit sich und hinterlässt einen aufgewühlten Leser.


M. R. Careys "Die Berufene" ist eine aufwühlende Dystopie, die eine schreckliche Welt aufweist und eine sehr untypische Protagonistin. Eine einzigartige Geschichte reißt den Leser mit und rüttelt ihn auf. 


Ich bedanke mich recht herzlich beim Knaur Verlagsteam für die Bereitstellung dieses Rezensionsexemplars



edit

Zuwachs [Februar] #2

| Freitag, 20. Februar 2015 | , , , |
Zuwachs für meinen SuB

Äh ja ... wie soll ich das nur erklären. Ich wollte eigentlich gar nicht so viele neue Bücher haben, aber schwupps. Da war es passiert. 3 der Bücher musste ich gestern einfach in Dortmund in der Mayerschen kaufen - und das waren auch alles Reihenabschlusse (da ist ja das schlechte Gewissen gleich viel leichter ;D) Und Grischa steht schon sooooo lange auf meiner Wunschliste und ist nun dank meiner liebsten Jule endlich in mein Regal gewandert ♥

Welche der Bücher habt ihr schon gelesen oder wollt ihr selbst haben?

______________________________________________

Julie Kagawa: Plötzlich Fee 04 - Frühlingsnacht
Der Tag, an dem Meghan zur Königin der Eisernen Feen ernannt wird, sollte eigentlich ihr glücklichster sein. Doch der Preis für den Frieden in Nimmernie ist Ash, ihre große Liebe. Werden sich die junge Fee und der Winterprinz je wiedersehen?









~~~~~~~~~~~

Leigh Bardugo: Grischa 01 - Goldene Flammen
Jede einzelne Stunde habe ich dich vermisst. Und am schlimmsten war, dass mich das völlig überrascht hat. Ich habe mich dabei ertappt, dich zu suchen. Nicht aus einem bestimmten Grund, sondern nur aus Gewohnheit oder weil ich etwas gesehen hatte, von dem ich dir erzählen wollte. Ich wollte nur deine Stimme hören. Dann wurde mir bewusst, dass du fort warst, und ich hatte jedes, wirklich jedes Mal das Gefühl, mir würde die Luft wegbleiben. Ich habe mein Leben für dich aufs Spiel gesetzt. Ich bin für dich durch halb Rawka gezogen, und das würde ich wieder tun, nur um bei dir zu sein. Selbst wenn es bedeutet, mit dir zu hungern und zu frieren und mir dein Gejammer über den ewigen Hartkäse anzuhören. Also erzähl mir nicht, dass wir nicht zusammen gehören.



~~~~~~~~~~~

Maggie Stiefvater: The Wolves of Mercy Falls 03 - In deinen Augen
Der Frühling kehrt ein in Mercy Falls und mit der Kälte streifen die Wölfe ihre Pelze ab. Nach so vielen Wintern in Wolfsgestalt ist es nun Sam, der sich seiner menschlichen Haut sicher sein darf und nur noch auf eines wartet: Grace' Rückkehr aus dem Wald.
Doch ihr Glück währt nur kurz. Als man ein Mädchen findet, das von Wölfen getötet wurde, verfällt die Stadt in Hysterie. Auf einer Treibjagd sollen die Wölfe ein für alle Mal ausgerottet werden. Jetzt ist es an Sam, sein Rudel - seine Familie  zu retten.
Zusammen mit Grace, Cole und Isabel fasst er einen verzweifelten Plan: Sie wollen die Wölfe umsiedeln, in ein Waldgebiet weit entfernt von Mercy Falls. Sam weiß, dass er dafür einen hohen Preis zahlen wird. Denn damit das Rudel ihm folgt, muss er seine menschliche Gestalt aufgeben ...



~~~~~~~~~~~

Sandra Regnier: Pan-Trilogie 03 - Die verborgenen Insignien des Pan
Eigentlich sollte sich Felicity ja glücklich schätzen. Nicht nur scheinen plötzlich sämtliche Jungs aus ihrer Schule an ihr interessiert zu sein, sie ist auch bereits mit Leander FitzMor, dem bestaussehensten Typen Londons, verlobt. Leider ist die Verlobung aber schon vor Jahrhunderten arrangiert worden und keiner hat sie dabei nach ihrer Meinung gefragt. Zu allem Überfluss spitzt sich auch die Lage in der Anderwelt zu und wieder hängt alles von Felicity ab. Nur sie kann die für die Elfen so wichtigen Insignien finden, muss dafür aber ziemlich durch die Zeit reisen ...



edit

Gemeinsam Lesen #31

| Dienstag, 17. Februar 2015 | |
Eine Bloggeraktion ins Leben gerufen von Asaviels Bücher-allerlei, die ihr nun wöchentlich abwechselnd bei Aleshanee und Schlunzen Buecher findet.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~


1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
  • Gestern Abend habe ich begonnen "Weisser Fluch" von Holly Black zu lesen und bin auf S. 58

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
  • " Ich lächele, obwohl ich weiß, wie lahm der Witz war. "
3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch los werden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)
  • Dieses Buch lese ich gemeinsam mit Lielan in einer Leserunde. Ich bin super gespannt auf das Buch. 58 Seiten sind nun wahrlich noch nicht genug um zu urteilen, aber bisher find ich den Schreibstil echt gut und auch den Inhalt.

 4. Das 100. mal "gemeinsam Lesen"! Lasst es Revue passieren und erzählt uns seit wann ihr dabei seid, was ihr an gemeinsam Lesen so mögt, oder habt ihr sogar Verbesserungsvorschläge? Gibt es etwas, was ihr vermisst, was ihr gerne anders hättet? Oder etwas was ihr besonders schätzt, was diese Aktion für euch einfach wirklich einzigartig und perfekt macht?
  • Ich finde die Aktion einfach richtig toll. So kann man sich etwas über die Bücher austauschen. So viele Leute mit verschiedenen Geschmäckern nehmen an der Aktion teil, sodass man auch das ein oder andere neue Buch findet.
    Ich nehme regelmäßig seit letztem Jahr Januar teil und irgendwie gehört die Aktion einfach zu meinen wöchentlichen Posts dazu.
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Hier kannst auch du am "Gemeinsam Lesen" teilnehmen.

Man darf jederzeit einsteigen. Und die Fragen dürfen auch nach Dienstag gerne beantwortet werden! 
Außerdem darf natürlich das Bild für eure Blogposts übernommen werden. 
Beantworte die Fragen (oder nur diejenigen, die du beantworten möchtest) auf deinem Blog und hinterlasse hier ein Link, damit wir dich besuchen können. Oder beantworte sie in den Kommentaren. Und komm so mit anderen Lesern ins Gespräch!
Bitte beachtet, dass die Aktion im wöchentlichen Wechsel auf Weltenwanderer und Schlunzen-Bücher stattfindet. 



edit

Leserunde ~ Holly Black: The Curse Workers 01 - Weisser Fluch

| Montag, 16. Februar 2015 | , , |
Holly Black - Weisser Fluch
Was geschieht, wenn alles, was du beruhrst, verflucht ist?


In einer Welt, in der Magie seit Jahrzehnten verboten ist, sind allein sie mächtig – die Fluchmagier. Menschen, die Erinnerungen, Gefühle und das Schicksal mit der geringsten Berührung ihrer Hand verändern können. Menschen, die im Untergrund arbeiten. Cassel Sharpe entstammt einer solchen Familie von Fluchmagiern, doch er ist ein Außenseiter, der einzige normale Teenager in einer magisch begabten Familie. Es gibt nur ein kleines Problem dabei: Vor drei Jahren hat Cassel seine beste Freundin Lila umgebracht – und er weiß nicht, warum …






  • Liebe Mitlesende,
    meine liebste Lielan und ich haben uns gedacht, dass es bestimmt viel mehr Spaß macht, wenn wir dieses (hoffentlich) wundervolle Werk von Holly Black gemeinsam verschlingen. Und deswegen starten wir hiermit eine Weisser Fluch-Leserunde. Natürlich darf jeder gerne mitmachen, bei dem dieses Buch auch im Regal steht, oder es sich auf seinem E-Reader befindet. Hierbei geht es nicht darum, das Buch so schnell wie möglich zu lesen, sondern jeder soll mit seinem Lesetempo lesen und dann wann er Zeit hat (bei mir wird das wohl alles etwas dauern :D). Wir freuen uns natürlich über jeden Leser der sich uns anschließt ♥


    Leseabschnitte:
    1. Anfang bis Kapitel 4
    2.  Kapitel 4 bis Kapitel 9
    3. Kapitel 9 bis Kapitel 14
    4. Kapitel 14 bis Ende

  • ACHTUNG:
    Da wir das Buch gerne selbst lesen möchten, wollen wir natürlich nicht gespoilert werden. Kennzeichnet eure Kommentare doch bitte mit dem jeweiligen Abschnitt und "Achtung Spoiler". Das wäre wirklich toll, und wart den Lesespaß von allen ♥
    Und nun wünschen ich noch ganz viel Spaß beim lesen von Weisser Fluch und lasse die Leserunde hiermit beginnen :)

edit

Gemeinsam Lesen #30

| Dienstag, 10. Februar 2015 | |
Eine Bloggeraktion ins Leben gerufen von Asaviels Bücher-allerlei, die ihr nun wöchentlich abwechselnd bei Aleshanee und Schlunzen Buecher findet.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~


1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
  • Ich lese gerade "Panic! Wer Angst hat ist raus" von Lauren Oliver und bin auf S. 84

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
  • " Dann half sie Anne, die Glyzinie zu beschneiden, die an der nördlichen Hauswand emporrankte. "
3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch los werden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)
  • Ich bin bisher wirklich angetan von diesem Buch. Die zwei Protas sind totale Außenseiter, dadurch wird das Buch erst recht spannend wie ich finde. Ich erwarte Großes und bin gespannt wie es weiter geht.

 4. Dicke Wälzer (ab 500 Seiten) - lest ihr sie gerne oder scheut ihr euch davor? Und warum?
  • Ich scheue mich vor so dicken Büchern immer eher .. Irgendwie habe ich immer das Gefühl, dass ich anstatt einem dicken Buch lieber zwei Dünne lesen kann. Also greife ich lieber nach dünnen Büchern, die sich schnell verschlingen lassen. So kann ich einfach in mehr verschiedene Welten abtauchen. 
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Hier kannst auch du am "Gemeinsam Lesen" teilnehmen.

Man darf jederzeit einsteigen. Und die Fragen dürfen auch nach Dienstag gerne beantwortet werden! 
Außerdem darf natürlich das Bild für eure Blogposts übernommen werden. 
Beantworte die Fragen (oder nur diejenigen, die du beantworten möchtest) auf deinem Blog und hinterlasse hier ein Link, damit wir dich besuchen können. Oder beantworte sie in den Kommentaren. Und komm so mit anderen Lesern ins Gespräch!
Bitte beachtet, dass die Aktion im wöchentlichen Wechsel auf Weltenwanderer und Schlunzen-Bücher stattfindet. 



edit

Rezension Rachel Vincent: Soul Screamers 03 - Halte meine Seele

Taschenbuch: 320 Seiten
Preis: 9,99 €
Sprache: Deutsch
Verlag: Mira Taschenbuch (Erschienen im: Oktober 2012)
ISBN: 3899419898
Vom Hersteller empfohlenes Alter: ab ? Jahre
(hier direkt bei Amazon kaufen)









1. Mit ganzer Seele
2. Rette meine Seele
3. HALTE MEINE SEELE
4. Schütze meine Seele
5. Berühre meine Seele

6. Before I wake (Englisch)
7. With all my soul (Englisch)


Sie sieht, wenn jemand sterben wird. Nur ihr Schrei kann den Tod besiegen. Kaylee ist eine Banshee. Kaylee liebt Nash über alles. Und nach allem, was passiert ist, hätte sie nie geglaubt, dass irgendetwas sie trennen könnte – bis genau das passiert! An der Schule kursiert eine Droge, aber es ist keine gewöhnliche: Demon's-H! Eine Substanz aus der anderen Welt, deren Wirkung verheerend ist. Ein Junge aus Kaylees Schule stirbt, ein anderer verliert sich im Nebel des Vergessens. Kaylee und Nash müssen dem Handel mit Demon's-H ein Ende setzen. Aber wie ist die Droge in ihre Welt geraten? Je näher sie der Antwort kommen, desto kälter wird es … Denn die Sucht breitet sich wie ein eisiger Sturm aus. Und selbst Nash scheint vom tödlichen Nebel umhüllt! (Quelle: amazon.de)

Alles fing mit einem betrunkenen Footballspieler und einem geschrotteten Auto an.


Das Cover finde ich auch wieder hübsch, dieses mal starrt einen das Mädchen intensiv an. 

Die Charaktere haben sich ein bisschen gewandelt. Kaylee wird immer mutiger, behält ihre liebevolle und hilfsbereite Art aber stehts bei. Leider ist sie an manchen Stellen etwas naiv. Nash, der bisher Zucker pur war hat sich extrem gewandelt. Er verhält sich teilweise wie ein Arschloch. Seine Gefühlssprünge von nett zu mies sind sehr seltsam und seine aufdringliche Art und Weise ist wirklich anstrengend. Natürlich ist Kaylees beste Freundin Em auch wieder mit von der Partie, dieses Mal sogar mit Doug, ihrer Flamme. Und natürlich bekommt Sophie auch wieder ihren Auftritt. 

Den Schreibstil ist sehr spannend und fesselnd, so dass ich mich einer Seits super in die Szenen hineinversetzen konnte und anderer Seits Herzklopfen bekommen habe. Ich würde sagen, die Mischung stimmt einfach. 

Die Story beginnt - wie man am ersten Satz lesen kann - mit einem betrunkenen Teenager und einem kaputten Auto. Leider eskaliert alles um Kaylee herum, denn ihre und Nashs Freunde konsumieren das extrem gefährliche Daemon's H. So kommt es also nicht von ungefähr das die beiden versuchen das Problem zu lösen - und das ganze natürlich mal wieder im Alleingang. Nach und nach werden mehr und mehr Geheimnisse aufgedeckt, die die ganze Situation nur noch extremer machen.
Ich war wirklich gefesselt von dem dritten Buch der Reihe, denn ein Aufreger folgt dem Nächsten - und irgendwie war meistens Nash der Auslöser. Die Reihe baut Buch für Buch aufeinander auf, so dass man stehts den gesamte Zusammenhang im Blick behält.
Zwischendurch hätte ich die Charaktere am liebsten geschüttelt oder sie angeschrien. Das Buch setzt also wirklich große Gefühle beim Leser frei.
Wie auch in Band 2 bemängelt finde ich es sehr schade, dass Em auch in diesem Band wieder recht kurz kam. Ich bin jedoch guter Dinge, dass es in den folge Bänden wieder besser werden könnte.

Das Ende ist irgendwie traurig und machte mir als Leser etwas zu schaffen. Nicht ohne Grund bleiben Fragen offen, die man sich schnell beantwortet wünscht. 


Auch Band 3 konnte mich wieder packen und überzeugen. Es bleibt natürlich spannend und fesselnd und sowieso erlebt man ein Abenteuer nach dem anderen mit den beiden Charakteren. Ich bin schon jetzt auf den 4. Band gespannt.


edit
Neuere Posts Ältere Posts

Alle Tags

Rezension (221) Leseliste (129) Fantasy (127) Gemeinsam Lesen (96) Zuwachs (73) Carlsen Verlag (60) Rezensionsexemplar (60) cbt (51) Wochenende-News (50) 5 von 5 Blumen (41) Wünschenswert (38) Heyne (36) 5 von 5 Kronen (34) Bloggeraktion (32) Egmont Lyx (30) IVI Verlag (29) Mira Taschenbuch (28) Dystopie (27) 4 von 5 Kronen (26) Goldmann Verlag (24) FJB (23) Jugendbuch (23) Knaur (23) Piper Verlag (23) cbj (23) Arena Verlag (21) dtv (21) 4 von 5 Blumen (20) 5+ von 5 Blumen (19) 5+ von 5 Kronen (19) Lesestatistik (19) Freitagsfüller (18) bloggdeinbuch (18) Fischer Verlag (17) Loewe (17) Blanvalet Verlag (16) Jennifer Estep (16) Planet Girl Verlag (16) Sommerbuch Challenge (16) Leselisten Update (14) Leserunde (14) 5 von 5 Eulen (13) 3 von 5 Blumen (11) Oetinger Verlag (11) script 5 (11) Baumhaus Verlag (10) J.R. Ward (10) Top Ten Thursday (10) 3 von 5 Kronen (9) Cate Tiernan (9) News (9) Rowohlt Verlag (9) Tag (9) Jennifer L. Armentrout (8) Montagsfrage (8) Richelle Mead (8) 5+ von 5 Eulen (7) Bastei Lübbe Verlag (7) Julie Kagawa (7) Thomas Thiemeyer (7) 1 von 5 Blumen (6) Aimée Carter (6) Ein Buch Zwei Meinungen (6) HarperCollins Verlag (6) Impress Verlag (6) Kim Winter (6) Larissa Ione (6) Maggie Stiefvater (6) P.C. Cast & Kristen Cast (6) Page & Turner Verlag (6) Pan Verlag (6) Scholastic Verlag (6) 4 von 5 Eulen (5) Boje Verlag (5) Englisch (5) Gewinnspiel (5) Ink Verlag (5) J.K. Rowling (5) Jeaniene Frost (5) Rachel Vincent (5) Suzanne Collins (5) dot.books (5) Aprilynne Pike (4) Blogger schenken Lesefreude (4) Bloommsbury Verlag (4) Cassandra Clare (4) Challenge (4) Claudia Grey (4) Coppenrath Verlag (4) Marissa Meyer (4) Michelle Harrison (4) Oldigor Verlag (4) P.C. Cast (4) Penhaligon Verlag (4) Sandra Regnier (4) Victoria Aveyard (4) ueberreuter Verlag (4) 2 von 5 Blumen (3) 2 von 5 Kronen (3) Alexey Pehov (3) Ally Condie (3) Alyson Noël (3) Christine Spindler (3) Daniela Winterfeld (3) Dressler Verlag (3) Dryas Verlag (3) Fantasyfiguren-Challenge (3) Freies Geistesleben Verlag (3) Holly Black (3) Jahresrückblick (3) Kami Garcia & Margaret Stohl (3) Kerstin Gier (3) Liebesroman (3) Manga (3) Melissa Marr (3) Mia James (3) Mina Kamp (3) Rachel Hawkins (3) Random House Verlagsgruppe (3) Sabrina Qunaj (3) Selfpublished (3) Simone Elkeles (3) Stefanie Simon (3) Tahereh Mafi (3) Ullstein Verlag (3) ars Edition Verlag (3) 1 von 5 Eulen (2) Abby McDonald (2) Anna Todd (2) Antoinette Lühmann (2) Berlin Verlag (2) Buch-Weltreise (2) C. C. Hunter (2) Caragh O'Brien (2) Carlsen Manga! (2) Chicken House Verlag (2) Colleen Gleason (2) Colleen Hoover (2) Cristin Terrill (2) Doubleday Verlag (2) Egmont Manga & Anime (2) Erin Morgenstern (2) Erotik Roman (2) Freitagsnews (2) George R. R. Martin (2) HarperTeens Verlag (2) Huntley Fitzpatrick (2) Joanna Philbin (2) Jordan Dane (2) Justine Larbalestier (2) Lesemarathon (2) Lesung (2) Linea Harris (2) Lynn Raven (2) Malinda Lo (2) Marie Lu (2) Maya Shephard (2) Moira Young (2) Piper Ebooks (2) Ravensburger Verlag (2) Renate Götz Verlag (2) Robin Wasserman (2) Rowohlt POLARIS Verlag (2) Sarah Crossan (2) Sarah J. Maas (2) Soman Chainani (2) Speak Verlag (2) Tanja Heitmann (2) Teresa Sporrer (2) Thomas Lisowsky (2) Tokyopop (2) bookshouse Verlag (2) 2 von 5 Eulen (1) 3 von 5 Eulen (1) Action (1) Adult (1) Aktion (1) Alix Flinn (1) Amanda Hocking (1) Amie Kaufman und Meagan Spooner (1) Amor Towles (1) Ann Brashares (1) Anna Mocikat (1) Barnes & Nobles Verlag (1) Beatrix Potter (1) Beth Ann Bauman (1) Buchmesse (1) C.J. Daugherty (1) Carlos Ruiz Zafón (1) Christine Lehmann (1) Claire Gavilan (1) Corina Bomann (1) Dan Wells (1) Diana Verlag (1) E. L. James (1) Egmont Lyx.digital (1) Ela Mang (1) Elena Melodia (1) Elizabeth Fama (1) Elizabeth Miles (1) Emilia Polo (1) Ergebnis (1) F. Warne & Co Verlag (1) Fantasykrimi (1) Feelings Verlag (1) Gemma Malley (1) Geneva Lee (1) Graphia Verlag (1) Gustav Lübbe Verlag (1) Hagen Ulrich (1) Headline Verlag (1) Helen Maslin (1) Heyne fliegt (1) Himmelstürmer Verlag (1) Hodder Verlag (1) J. A. Souders (1) J. Lynn (1) Janet Edwards (1) Januar (1) Jeanette Winterson (1) Jennifer Benkau (1) Jess Haines (1) Jessica Khoury (1) Jessica Spotswood (1) Joe Donnelly (1) Josephine Angelini (1) Julia Karr (1) Julie Cross (1) Jun Mochizuki (1) K. Bromberg (1) Kai Meyer (1) Kami Garcia (1) Karen Mahoney (1) Kathryn Smith (1) Katie Kacvinsky (1) Kim Hyung Min/Yang Kyung-il (1) Klett-Cotta Verlag (1) Kody Keplinger (1) Krüger Verlag (1) Laura Kneidl (1) Lauren Beukes (1) Lauren Oliver (1) Leah Rae Miller (1) Leigh Bardugo (1) Lilith Saintcrow (1) List Taschenbuch (1) M.R. Carey (1) Mathias Malzieu (1) Mayu Sakai (1) Melissa Darnell (1) Michaela Holzinger (1) Mila Brenner (1) Mina Hepsen (1) Mira Books Verlag (1) Morgan Matson (1) Nalini Singh (1) Nica Stevens (1) O.R. Melling (1) Orionbooks (1) P.C.Cast & Kristen Cast (1) Rachel Cohn (1) Rebecca Hohlbein (1) Reisen mit Lielan (1) S. Luhtanen / M. Oikkonen (1) Sabine Neuffer (1) Saurländer Verlag (1) Savannah Davis (1) Shannon Hale (1) Simon und Schuster Verlag (1) Sommer (1) Stephenie Meyer (1) Steve Feasy (1) Sylvia Day (1) Thienemann Verlag (1) Tine Ambruster (1) Trish Doller (1) Veranstaltung (1) Verlaghaus el Gato (1) Virginia Kantra (1) Vorstellung (1) Weltbild Verlag (1) William Horwood (1) WordsworthVerlag (1) Yelena Black (1) Yuna Stern (1) Yvonne Woon (1) cDv Verlag (1) carl's books Verlag (1) penguin Verlag (1) rbooks Verlag (1)
© Design Be KreaTief · 2013 · Based on Five by 5202 · Pattern Template by Simzu · © Content Fascinating Books