Gemeinsam Lesen #28

| Dienstag, 20. Januar 2015 | |
Eine Bloggeraktion ins Leben gerufen von Asaviels Bücher-allerlei, die ihr nun wöchentlich abwechselnd bei Aleshanee und Schlunzen Buecher findet.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Cover: http://media.exlibris.ch/covers/9783/4016/0017/8/9783401600178xxl.jpg
1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
  • Ich lese gerade "Ever After High - Die Schule der Herzenswünsche", von Shannon Hale und bin auf S. 38

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
  • " "Ich weiß nicht.", flüsterte sie und fühlte sich plötzlich sehr einsam. "
3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch los werden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)
  • Erwartungen: Ehrlich gesagt bin ich sehr gespannt auf das Buch. Ich habe es nun schon öfters kaufen wollen doch bisher habe ich mich nicht recht getraut. Die Aufmachung wirkt etwas kindisch, doch der Klappentext hört sich genau nach dem an was ich mag. Ich lasse mich (hoffentlich positiv) überraschen.

 4. Was ist neben dem Lesen euer größtes Hobby?
  • Ehrlich gesagt bleibt mir aktuell neben dem Lesen und Arbeiten gar nicht so viel Zeit. Aber wenn doch mal ein bisschen Zeit ist verbringe ich diese mit bloggen, treibe mich beim Sport rum oder unternehme was mit meinen Freunden. Ich wünschte ich hätte mehr Freizeit :(
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Hier kannst auch du am "Gemeinsam Lesen" teilnehmen.

Man darf jederzeit einsteigen. Und die Fragen dürfen auch nach Dienstag gerne beantwortet werden! 
Außerdem darf natürlich das Bild für eure Blogposts übernommen werden. 
Beantworte die Fragen (oder nur diejenigen, die du beantworten möchtest) auf deinem Blog und hinterlasse hier ein Link, damit wir dich besuchen können. Oder beantworte sie in den Kommentaren. Und komm so mit anderen Lesern ins Gespräch!
Bitte beachtet, dass die Aktion im wöchentlichen Wechsel auf Weltenwanderer und Schlunzen-Bücher stattfindet. 



edit

Wünschenswert #28

| Mittwoch, 14. Januar 2015 | |
Ihr kennt doch bestimmt alle "Waiting on Wednesday" - oder auch kurz WoW. Nun, kurzum: ich wüsste nicht genug Bücher um euch jede Woche eine Neuerscheinung vorzustellen. 
Das hat mich spontanauf die Idee gebracht "Wünschenswert" (den Namen hat Lielan vorgeschlagen ♥) zu posten.
Jeden Mittwoch werde ich euch hier unter dem Tag "Wünschenswert" Bücher meiner Wunschliste vorstellen, die ich unbedingt noch haben will. Wer mag darf sich frei fühlen bei diesem Tag mitzumachen :)! Hinterlasst mir doch einen Link, damit ich euch stalken kann ^-^


Wünschenswert diese Woche||Marissa Meyer:
Die Luna-Chroniken 02 - Wie Blut so rot

Zwei ganze Wochen ist Scarlets Großmutter nun schon verschwunden. Entführt? Tot? Die Leute im Dorf sagen, sie sei sicher abgehauen. Sie sei ja sowieso verrückt. Aber für Scarlet ist Grandmère alles – von ihr hat sie gelernt, wie man ein Raumschiff fliegt, Bio-Tomaten anbaut und seinen Willen durchsetzt. Dann trifft Scarlet einen mysteriösen Straßenkämpfer – Wolf. Er fasziniert sie; doch kann sie ihm trauen? Immerhin: Die reißerischen Berichte über Cinder und das Attentat auf Prinz Kai hält Wolf ebenso wie sie für Quatsch. Aber irgendein Geheimnis verbirgt der Fremde …  (bei Amazon ansehen)





  • Und heute wieder ein Buch aus der Kategorie "Angefangene Reihen". Band 1 fand ich sooooo toll .. nun fehlt erstmal Band 2 im Regal

Habt ihr diesen Roman schon gelesen? Oder kennt ihr ihn gar nicht?



edit

Gemeinsam Lesen #27

| Dienstag, 13. Januar 2015 | |
Eine Bloggeraktion ins Leben gerufen von Asaviels Bücher-allerlei, die ihr nun wöchentlich abwechselnd bei Aleshanee und Schlunzen Buecher findet.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~


1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
  • Ich lese gerade "City of Ashes", den zweiten Teil der Chroniken der Unterwelt von Cassandran und bin auf S. 108

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
  • " "Schneller als ich dachte", murmelte er und blickte durch die Gitterstäbe auf Jace hinab. "

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch los werden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)
  • Ich bin schon jetzt wieder total angetan vom Buch und wünschte ich könnte es nun weiter lesen ... doch leider muss man ja auch noch andere Dinge erledigen. Die Erwartungen sind auf jeden Fall hoch!

 4. Wie wichtig ist euch das Cover? Beeinflusst es euch beim Kaufen oder ist es komplett egal? Wie gefällt euch das Cover eures aktuellen Buches, sollte es zum Inhalt passen?
  • Das Cover ist mir schon sehr wichtig und verleitet mich auch in den meisten Fällen zum Kauf. Ich kaufe aber auch Bücher mit einem eher unscheinenden Cover, wenn mir der Klappentext zusagt. Das Cover meines aktuellen Buches finde ich extrem gut und es spricht mich wirklich an. Das Cover muss nicht zwanghaft zum Inhalt passen, in diesem Fall tut es das aber.
    Wie seht ihr das? :)
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Hier kannst auch du am "Gemeinsam Lesen" teilnehmen.

Man darf jederzeit einsteigen. Und die Fragen dürfen auch nach Dienstag gerne beantwortet werden! 
Außerdem darf natürlich das Bild für eure Blogposts übernommen werden. 
Beantworte die Fragen (oder nur diejenigen, die du beantworten möchtest) auf deinem Blog und hinterlasse hier ein Link, damit wir dich besuchen können. Oder beantworte sie in den Kommentaren. Und komm so mit anderen Lesern ins Gespräch!
Bitte beachtet, dass die Aktion im wöchentlichen Wechsel auf Weltenwanderer und Schlunzen-Bücher stattfindet. 



edit

Rezension Anna Mocikat: MUC

Taschenbuch: 368 Seiten
Preis: 12,99 €
Sprache: Deutsch
Verlag: Knaur (Erschienen am: 01. Dezember 2014)
ISBN: 3426515407
Vom Hersteller empfohlenes Alter: ab ? Jahre
(hier direkt bei Amazon kaufen)









1. MUC
2. wird aktuell geschrieben


München, 2120: Hundert Jahre nach dem großen Sterben, dem beinahe die gesamte Menschheit zum Opfer fiel, ist von dem Wohlstand der Stadt wenig übrig. Zerstörte Häuser, Müll und Dreck in den Straßen und Skelette in der U-Bahn, so präsentiert sich MUC, wie die Stadt mittlerweile heißt, der Kletterkünstlerin Pia. 
Pia ist auf der Suche – nach ihrem Bruder, der vor Jahren verschollen ist, und nach Antworten. Denn das große Sterben haben nur Rothaarige überlebt, ihre Haare jedoch sind pechschwarz. Aber MUC ist kein Ort des Wissens und der Freiheit mehr, sondern eine ­gnadenlose Diktatur. Pia muss sich entscheiden, ob 
sie auf der Seite der Unterdrücker oder der Unterdrückten stehen will. (Quelle: amazon.de)


Pia wandte den Kopf, um hinabzublicken.


Das Cover ist wirklich passend un lässt München - aka MUC deutlich erkennen.

Die Charaktere fand ich sehr ausdrucksstark. Vor allem Pia, unsere Protagonistin, die eine sehr mutige, kämpferische, draufgängerische, junge Frau ist. Auch wenn sie gelegentlich mit blaue Augen durch die Welt läuft ist sie dem Leser sehr sympathisch. Unter den Fittichen von Aela, die mehr als nur etwas taff und mutig und auch etwas angst einflößend ist, kann sie nur prima gedeihen. Umso besser das Robin, ein wirklich süßer Kerl und Sam, ein Schrank von Kerl, auch zu ihrer Truppe gehören. Elias, der wie ein Chameur scheint, vernebelt ihr etwas die Sinne doch die Anführerin Ilja bringt sie stehts wieder auf den rechten Pfad.

Der Schreibstil hat mir gut gefallen. Zunächst erschien er mir etwas holprig, wurde aber von mal zu mal flüssiger. Anna Mocikat trumpft vor allem mit ihren bildhaften Beschreibungen auf, so dass sich auch ein nicht Münchener super zurecht findet in ihrer neuen Welt.

Die Story war in diesem Sinne wirklich etwas neues. Pia, die in den Bergen in einem kleinen Dorf lebt, ist anders als alle anderen. Sie hat dunkle, fast schwarze Haare und will sich nicht in die Rolle der Frau fügen. Umso besser, dass sie sowieso ihren Bruder suchen will und sich hierfür auf den Weg nach MUC macht. Schnell stellt sie fest, dass es gar nicht so einfach ist in der weiten Welt alleine zu überleben. Gott sei dank wird sie von einer Gruppe aufgegriffen, die sie mit nach MUC nehmen wollen. Ab hier beginnt ihre abenteuerliche Reise und ein noch viel abenteuerlicheres neues Leben.
Der Einstieg des Buches war etwas holprig. Hier folgte vor allem eine Gefahr der Nächsten, so dass es schon etwas zu viel des Guten war. Jedoch gewinnt das Werk im Laufe der Story an Tiefgründigkeit und Überlegtheit und wird flüssiger. Im Anbetracht dessen, dass es ein Debütroman ist würde ich sagen - aller Anfang ist schwer.
Die Idee hinter dem Buch fand ich auch sehr spannend, denn das nur Rothaarige beim großen Sterben überleben ist sehr einzigartig, noch einzigartiger ist jedoch, dass Pia dunkle Haare hat. Hiermit hat die Autorin bereits einen Spannungspunkt geschaffen.
Immer wieder musste ich schmunzeln, da so viele Alltäglichkeiten unseres jetzigen Lebens vor kommen, die nun absolut unnütz sind - wie zum Beispiel ein iPhone. Gelegentliche Zeitsprünge von Kapitel zu Kapitel und kleinere Logikfehler verwirren den Leser leicht, mindern den Lesespaß aber nicht großartig. Von Seite zu Seite hatte ich mehr und mehr das Gefühl, dass die Spannung steigt.
Die Suche nach Pias Bruder Paul, die ja eigentlich Dreh- und Angelpunkt ihrer Reise nach MUC sind, kam meines Erachtens nach etwas zu kurz. Hauptsächlich wird ihre Reise/Flucht und ihr neues Leben in den Vordergrund gestellt. Die Suche wird kaum beschrieben - und auf einmal ist er gefunden. Das war etwas sehr rasch.
Die Charaktere lernen wir kennen und schließen sie ins Herz, hier ist vor allem Pia mit aller liebe zum Detail "entworfen" worden, so dass der Leser wirklich Spaß an ihr hat.
Gegen Ende ist die Spannung dann noch einmal extrem gestiegen, natürlich inklusive einer Überraschung.

Das Ende schließt das Buch wirklich gut ab. Wenn man an diesem Punkt natürlich nicht weiß, dass eine Fortsetzung folgt (und es wird eine geben), so kann die Kritik aufkommen das etwas fehlt. Ich hingegen bin schon wirklich gespannt und freue mich auf weitere Abenteuer mit Pia.


"MUC" ist ein wirklich wundervolles Debüt. Der Anfang ist etwas holprig, wird aber schnell viel besser und auch kleinere Fehler sind enthalten, doch aller Anfang ist schwer. Das Buch steigert sich von Seite zu Seite und hinterlässt zu guter Letzt reine Freude auf weitere Abenteuer mit der liebevollen Protagonistin.


Ich bedanke mich recht herzlich beim Knaur Verlagsteam für die Bereitstellung dieses Rezensionsexemplars


edit

Wochenend-News #50

| Sonntag, 11. Januar 2015 | , |
Guten Abend liebe Süchtige.

Über's Wochenende war ich mal wieder bei meinen Eltern, zudem stand der 50. Geburtstag vom Onkel von meinem Freund an :)

Was habt ihr denn am Wochenende gemacht?

Aktueller Lesestoff
Ich habe erst heute angefangen wieder in die "Chroniken der Unterwelt" Welt abzutauchen :) Ich freue mich schon sehr ♥

Was lest ihr denn grad so?










Ausgelesene Bücher
Heute habe ich MUC beendet. Ich fand das Buch wirklich gut - Rezension folgt bald :)

Und was habt ihr diese Woche so schönes gelesen?








Leseliste des aktuellen Monats
  • [AUS DEM LETZTEN MONAT] Blake Kato: Traummädchen 01 - Blutmond im  Mitternachtsblau
  • [AUS DEM LETZTEN MONAT] Dan Wells: Partials 01 - Aufbruch
  • [FANTASY[BOOK SERIES KILL]  Cassandra Clare: Chroniken der Unterwelt 02 - City of Ashes
  • [DYSTOPIE] Holy Black: Weisser Fluch
  • [REAnna Mocikat: MUC
  • [FANTASY[BOOK SERIES KILL] Melissa Marr: Sommerlicht-Serie 02 - Gegen die Finsternis

  • [ZUSÄTZLICHJennifer Estep: Mythos Academy 03 - Frostherz
edit

[Tag] Sisterhood of the World Bloggers Award

| Samstag, 10. Januar 2015 | |
Sisterhood-Tag
Sisterhood of the World Bloggers Award

  • Ich bin von der lieben Anna getaggt worden :) Und hier gibt es nun meine Anrworten :)

    Die Regeln sind einfach:
    1. Verlinke den Blogger der dich nominiert hat
    2. Poste das Logo auf deinem Blog
    3. Beantworte die 10 Fragen die dir gestellt wurden
    4. Nominiere 10 Blogger und stelle selbst 10 Fragen
1. Welches Buch, das du 2014 gelesen hast würdest du niemandem weiterempfehlen?
  • "Changeling" fand ich ganz schrecklich ... Aber auch von "So nah und doch so fern" würde ich abraten - das Cover täuscht!
2. Hast du eine Leseliste für 2015 oder entscheidest du aus dem Bauch heraus, was du liest?
  • Ich habe eine Leseliste. Jedoch nicht für 2015 sondern nur von Monat zu Monat. Das ganze Jahr zu planen ist doch etwas too much ;)
3. Welche Buchreihe ist deine Liebste?
  • Es gibt so viele tolle Buchreihen :) Doch ich zählte "Shatter me" von Tahereh Mafi zu meinen aller Liebsten ♥
4. Gibt es ein Genre von dem du lieber die Finger lässt?
  • Irgendwann habe ich mal einen historischen Roman probiert, dass war nicht so meins. Aber vor allem mit Thrillern kann ich wirklich so gar nichts anfangen 
5. Von welchem Autor / welcher Autorin liest du die meisten Bücher?
  • Da gibt es keinen bestimmten Autor. Wobei ich aktuell total auf die Bücher von Jennifer L. Armentrout abfahre :)
6. Brichst du Bücher ab oder kämpfst du dich durch auch wenn es dir eigentlich gar nicht gefällt?
  • Ich breche Bücher eigentlich eher ungern ab ... aber manchmal naja da kann ich nicht anders. Und bevor ich ewig dafür brauche lass ich es lieber - dafür habe ich zu viele (gute) Bücher auf meinem SuB
7. Wie stehst du zu Spoiler? Macht es dir etwas aus oder ist es dir egal?
  • Es kommt drauf an. Wenn es ein extremer ist, dann hasse ich es. Aber so ein bisschen, quasi eine mini Zusammenfassung die alles nur sehr grob umreißt, kann ein Buch auch spannender werden lassen
8. Schaust du gerne Serien? Wenn ja, welche?
  • Ehrlich gesagt lese ich Abends lieber als das ich Serien schaue. Aber ich liebe zum Beispiel Big Bang Theory und sammel hier fleißig die Staffeln - dann kann ich sie gucken wenn ich krank bin oder mal nicht lesen will
9. Gibt es ein Buch, von dem du gerne noch einen weiteren Teil gelesen hättest?
  • Jaaaaa! Von Shatter me! Wieso wieso wieso ist die Reihe vorbei? :(
10. Warum hast du begonnen zu bloggen?
  • Dank meiner aller liebsten und besten Freundin Lielan ♥ Danke noch einmal Schatz ♥♥


Ich tagge an dieser Stelle niemanden ♥



edit

Rezension Jennifer Estep: Mythos Academy 03 - Frostherz

Taschenbuch: 432 Seiten
Preis: 14,99 €
Sprache: Deutsch
Verlag: IVI (Erschienen am: 12. März 2013)
ISBN: 3492702856
Vom Hersteller empfohlenes Alter: ab 14 Jahre
(hier direkt bei Amazon kaufen)









1. Frostkuss
1.5 Halloween Frost
2. Frostfluch

3. FROSTHERZ 
4. Frostglut
5. Frostnacht
6. Frostkiller



Als Streiterin der Götter hat Gwen Frost es alles andere als leicht: Nur mit Mühe konnte sie dem letzten Angriff der Schnitter des Chaos entgehen – und nun sieht sich nun ihrer größten mythologischen Herausforderung gegenüber … Gwen wurde von ihrer Göttin Nike mit einer äußerst schwierigen Mission betraut: Sie soll verhindern, dass die Schnitter das letzte Siegel am Gefängnis des grausamen Gottes Loki brechen und damit einen neuen Chaoskrieg entfachen. Doch dazu muss Gwen den Helheim-Dolch finden, jenes göttliche Artefakt, das vor Jahren auf dem Campus der Mythos Academy verschwunden ist. Ihre einzigen Hilfsmittel sind ein altes Tagebuch und ihre magische Gypsy-Gabe. Aber noch bevor die Suche beginnt, sieht sich Gwen mit zahlreichen Problemen konfrontiert: einem ausgewachsenen Fenriswolf, den sie in ihrem Zimmer verstecken muss, einer zornigen Walküre, die ihre neu erworbenen Heilkräfte hasst, und einem unbekannten Mädchen mit Loki-Maske, das nicht nur schuld am Tod von Gwens Mutter ist, sondern nun auch ihr selbst nach dem Leben trachtet. (Quelle: amazon.de)


"Wenn ihr beide nicht aufhört, rumzuknutschen, wird mir schlecht."

Das Cover ist wirklich ein Hingucker, genau wie alle anderen Cover der Reihe

Die Charaktere ♥ ich liebe sie. Gwen ist so ein Herz, sie denkt viel nach, will alles richtig machen, niemanden verletzen oder enttäuschen und alle beschützen. Und das ganze mit ihrer typischen Gwenart - dafür muss man sie einfach lieben. Gut dass sie ihre beste Freundin Daphne, eine kämpferische Amazone und deren Freund Carson, ein mutiger Musikfreak, immer an ihrer Seite sind. Ganz zu schweigen zu dem heißen Spartaner Logan der ihr immer wieder das Leben rettet und sie verrückt macht. Logans Freunde Kenzie und Oliver sind natürlich auch wieder mit von der Partie, ebenso wie Nickamedes, der etwas grimmig wirkende Bibliothekar.

Der Schreibstil ist extrem fesselnd und sehr klar lesbar. Außerdem ist er haupt verantwortlich dafür, dass dieses Buch so süchtig macht. Die perfekte Mischung aus Romantik, Spannung und Action.

Die Story ist genauso gut wie auch schon die zwei Vorgänger. Direkt zu Beginn werden Gwen und ihre Freunde in einen tödlichen Kampf verwickelt, und leider zieht sich diese tödliche Schneise weiter durch Gwens Leben. Sie ist zwar Nikes Champion, doch fühlt sie sich der Aufgabe die ihr die Göttin gestellt hat nicht gewachsen. Eine große Last ruht auf ihren Schultern und sie hat nicht minder das Gefühl sie müsse die Welt retten. Natürlich muss dabei etwas schief gehen und Gwens Leben scheint aus den Fugen zu geraten. Und gekrönt wird das ganze von dem Gefühlschaos mit  Logan.
Ich bin absolut begeistert vom dritten Band dieser Reihe. Die Spannung bleibt erhalten und immer wieder werden an Gwen neue Herausforderungen gestellt und ihr neue Steine in den Weg gelegt - so bleibt die Spannung stehts hoch.
Der Leser wird natürlich auch wieder fleißig durch Überraschungen geflutet  - sowohl positive wie auch negative, so dass er gar nicht anders kann als weiter zu lesen. Vollkommen überwältigt haben mich aber neben den tollen Charakteren vor allem die Gefühle. Sie haben mich so gefangen genommen und mitgerissen, dass ich das Buch am liebsten gar nicht mehr aus der Hand gelegt hätte. Auch dieser Roman glänzt wieder mit einer sehr gelungenen Mischung aus Action, Romantik und Spannung. Man könnte fast sagen die Reihe wird von Buch zu Buch immer besser.
Frostherz ist eines dieser Bücher die dich dermaßen packen, dass du alles um dich herum vergisst, stehn und liegen lässt nur damit du weiter lesen kannst - es wird eben nie langweilig.

Auch das Ende ist etwas für mein Herz, denn ich liebe Cliffhanger und Enden die mein Herz berühren. In diesem Fall musste ich seufzen während mein Herzchen aus meiner Brust springen wollte. Man will einfach mehr davon! Und dabei wird der Band auch noch gut abgeschlossen - los her mit Band 4 ♥


Auch der dritte Band der Mythos Academy Reihe hat es mir wieder angetan. Restlose Begeisterung sprudelt nur so aus mir heraus. Frostherz vereint Action, Romantik, Spannung und wundervolle Charaktere auf eine wirklich fantastische Art und Weise. Ich will mehr davon ♥


edit

Rezension Malinda Lo: Ash

| Donnerstag, 8. Januar 2015 | , , , , |
Gebunden: 272 Seiten
Preis: ab 2,50€
Sprache: Deutsch
Verlag: PAN (Erschienen am: 02. November 2010)
ISBN: 3426283441
Vom Hersteller empfohlenes Alter: 12 - 13Jahre
(hier direkt bei Amazon kaufen)









  1. ASH (Einzelband)


Als Ashs Vater stirbt, beginnt ihre Stiefmutter, sie wie eine Sklavin zu behandeln. Wann immer Ash entkommen kann, schleicht sie sich in die Wälder – denn dort, so heißt es, suchen Feenmänner nach Frauen, die sie als ihre Geliebten entführen können. Und obwohl dies ihren Tod bedeuten würde, erscheint es Ash besser als das Leben, zu dem sie verdammt zu sein scheint. Doch dann ändert sich alles, als der Königssohn beginnt, Brautschau zu halten, und sein Hofstaat in Ashs Dorf kommt … (Quelle: amazon.de)


Aislings Mutter Starb mitten im Sommer.



Das Cover finde ich wirklich schön, es hat absolut was und spiegelt das Buch auch wieder

Die Charaktere waren dem ursprünglichen Märchen sehr nahe, und doch so anders. Aisling, oder einfach nur kurz Ash, ist ein liebes Mädchen das keine größeren Aufstände macht. Leider steht sie etwas unter dem Scheffel. Ana und Clara sind ihre schrecklichen Stiefschwestern, wobei Clara noch die nettere von den beiden ist. Und wo wir bei schon bei schrecklich sind muss ich natürlich ihre verhasste Stiefmutter Lady Isobel erwähnen, welche die Boshaftigkeit und Habgierigkeit in Person ist. Gott sei dank gibt es Kaisa, die königliche Jägerin, die sehr zuvorkommend, witzig und einnehmend ist.

Der Schreibstil unterstreicht das was das Buch ist besonders gut. So kommt die Märchenadaption erst richtig zur Geltung. Zudem regt er die Gefühle des Lesers an, so dass man Ash einfach mitfühlen muss. 

Die Story war wirklich Märchenhaft. Ash's Leben ist schwer und albtraumhaft seit ihr Vater gestorben ist und ihre bösartige Stiefmutter wie eine Magd behandelt und nicht wie ihre Tochter. Sie muss all die Aufgaben eines Hausmädchens machen und wird darüber hinaus bestraft und in den Keller gesperrt. Ihre einzige Flucht liegt hinter dem Haus im Wald wo es einen Weg gibt der sie zu den Elfen führt. Mal ganz abgesehen von der jungen königlichen Jägerin.
Diese Adaption wird nur noch märchenhafter dadurch, dass die Menschen an Elfen und Feen glauben - und diese auch tatsächlich erscheinen.
Teilweise sind zwar größere Zeitsprünge enthalten, doch diese mindern den Lesespaß nicht wirklich. Das märchenhafte webt den Leser regelrecht ein, so dass man dieses Buch einfach verschlingen muss.
Was ich auch sehr toll fand ist die Lehre des Buches: lesbisch sein ist okay. Denn immerhin verliebt sich Ash - anders als im wirklichen Märchen - in eine Frau. Das war wirklich bezaubernd und macht dieses Buch zu etwas wirklich selbstständigem.

Auch das Ende ist anders als im Märchen selbst, wenn auch nicht gravierend. Es ist wunderschön und schließt das Buch perfekt ab.


"Ash" ist eine wirkliche schöne Märchenadaption, welche sich durch die geringe Seitenanzahl perfekt für einen fantastischen Ausflug für zwischendurch eignet


edit
Neuere Posts Ältere Posts

Alle Tags

Rezension (221) Leseliste (129) Fantasy (127) Gemeinsam Lesen (96) Zuwachs (73) Carlsen Verlag (60) Rezensionsexemplar (60) cbt (51) Wochenende-News (50) 5 von 5 Blumen (41) Wünschenswert (38) Heyne (36) 5 von 5 Kronen (34) Bloggeraktion (32) Egmont Lyx (30) IVI Verlag (29) Mira Taschenbuch (28) Dystopie (27) 4 von 5 Kronen (26) Goldmann Verlag (24) FJB (23) Jugendbuch (23) Knaur (23) Piper Verlag (23) cbj (23) Arena Verlag (21) dtv (21) 4 von 5 Blumen (20) 5+ von 5 Blumen (19) 5+ von 5 Kronen (19) Lesestatistik (19) Freitagsfüller (18) bloggdeinbuch (18) Fischer Verlag (17) Loewe (17) Blanvalet Verlag (16) Jennifer Estep (16) Planet Girl Verlag (16) Sommerbuch Challenge (16) Leselisten Update (14) Leserunde (14) 5 von 5 Eulen (13) 3 von 5 Blumen (11) Oetinger Verlag (11) script 5 (11) Baumhaus Verlag (10) J.R. Ward (10) Top Ten Thursday (10) 3 von 5 Kronen (9) Cate Tiernan (9) News (9) Rowohlt Verlag (9) Tag (9) Jennifer L. Armentrout (8) Montagsfrage (8) Richelle Mead (8) 5+ von 5 Eulen (7) Bastei Lübbe Verlag (7) Julie Kagawa (7) Thomas Thiemeyer (7) 1 von 5 Blumen (6) Aimée Carter (6) Ein Buch Zwei Meinungen (6) HarperCollins Verlag (6) Impress Verlag (6) Kim Winter (6) Larissa Ione (6) Maggie Stiefvater (6) P.C. Cast & Kristen Cast (6) Page & Turner Verlag (6) Pan Verlag (6) Scholastic Verlag (6) 4 von 5 Eulen (5) Boje Verlag (5) Englisch (5) Gewinnspiel (5) Ink Verlag (5) J.K. Rowling (5) Jeaniene Frost (5) Rachel Vincent (5) Suzanne Collins (5) dot.books (5) Aprilynne Pike (4) Blogger schenken Lesefreude (4) Bloommsbury Verlag (4) Cassandra Clare (4) Challenge (4) Claudia Grey (4) Coppenrath Verlag (4) Marissa Meyer (4) Michelle Harrison (4) Oldigor Verlag (4) P.C. Cast (4) Penhaligon Verlag (4) Sandra Regnier (4) Victoria Aveyard (4) ueberreuter Verlag (4) 2 von 5 Blumen (3) 2 von 5 Kronen (3) Alexey Pehov (3) Ally Condie (3) Alyson Noël (3) Christine Spindler (3) Daniela Winterfeld (3) Dressler Verlag (3) Dryas Verlag (3) Fantasyfiguren-Challenge (3) Freies Geistesleben Verlag (3) Holly Black (3) Jahresrückblick (3) Kami Garcia & Margaret Stohl (3) Kerstin Gier (3) Liebesroman (3) Manga (3) Melissa Marr (3) Mia James (3) Mina Kamp (3) Rachel Hawkins (3) Random House Verlagsgruppe (3) Sabrina Qunaj (3) Selfpublished (3) Simone Elkeles (3) Stefanie Simon (3) Tahereh Mafi (3) Ullstein Verlag (3) ars Edition Verlag (3) 1 von 5 Eulen (2) Abby McDonald (2) Anna Todd (2) Antoinette Lühmann (2) Berlin Verlag (2) Buch-Weltreise (2) C. C. Hunter (2) Caragh O'Brien (2) Carlsen Manga! (2) Chicken House Verlag (2) Colleen Gleason (2) Colleen Hoover (2) Cristin Terrill (2) Doubleday Verlag (2) Egmont Manga & Anime (2) Erin Morgenstern (2) Erotik Roman (2) Freitagsnews (2) George R. R. Martin (2) HarperTeens Verlag (2) Huntley Fitzpatrick (2) Joanna Philbin (2) Jordan Dane (2) Justine Larbalestier (2) Lesemarathon (2) Lesung (2) Linea Harris (2) Lynn Raven (2) Malinda Lo (2) Marie Lu (2) Maya Shephard (2) Moira Young (2) Piper Ebooks (2) Ravensburger Verlag (2) Renate Götz Verlag (2) Robin Wasserman (2) Rowohlt POLARIS Verlag (2) Sarah Crossan (2) Sarah J. Maas (2) Soman Chainani (2) Speak Verlag (2) Tanja Heitmann (2) Teresa Sporrer (2) Thomas Lisowsky (2) Tokyopop (2) bookshouse Verlag (2) 2 von 5 Eulen (1) 3 von 5 Eulen (1) Action (1) Adult (1) Aktion (1) Alix Flinn (1) Amanda Hocking (1) Amie Kaufman und Meagan Spooner (1) Amor Towles (1) Ann Brashares (1) Anna Mocikat (1) Barnes & Nobles Verlag (1) Beatrix Potter (1) Beth Ann Bauman (1) Buchmesse (1) C.J. Daugherty (1) Carlos Ruiz Zafón (1) Christine Lehmann (1) Claire Gavilan (1) Corina Bomann (1) Dan Wells (1) Diana Verlag (1) E. L. James (1) Egmont Lyx.digital (1) Ela Mang (1) Elena Melodia (1) Elizabeth Fama (1) Elizabeth Miles (1) Emilia Polo (1) Ergebnis (1) F. Warne & Co Verlag (1) Fantasykrimi (1) Feelings Verlag (1) Gemma Malley (1) Geneva Lee (1) Graphia Verlag (1) Gustav Lübbe Verlag (1) Hagen Ulrich (1) Headline Verlag (1) Helen Maslin (1) Heyne fliegt (1) Himmelstürmer Verlag (1) Hodder Verlag (1) J. A. Souders (1) J. Lynn (1) Janet Edwards (1) Januar (1) Jeanette Winterson (1) Jennifer Benkau (1) Jess Haines (1) Jessica Khoury (1) Jessica Spotswood (1) Joe Donnelly (1) Josephine Angelini (1) Julia Karr (1) Julie Cross (1) Jun Mochizuki (1) K. Bromberg (1) Kai Meyer (1) Kami Garcia (1) Karen Mahoney (1) Kathryn Smith (1) Katie Kacvinsky (1) Kim Hyung Min/Yang Kyung-il (1) Klett-Cotta Verlag (1) Kody Keplinger (1) Krüger Verlag (1) Laura Kneidl (1) Lauren Beukes (1) Lauren Oliver (1) Leah Rae Miller (1) Leigh Bardugo (1) Lilith Saintcrow (1) List Taschenbuch (1) M.R. Carey (1) Mathias Malzieu (1) Mayu Sakai (1) Melissa Darnell (1) Michaela Holzinger (1) Mila Brenner (1) Mina Hepsen (1) Mira Books Verlag (1) Morgan Matson (1) Nalini Singh (1) Nica Stevens (1) O.R. Melling (1) Orionbooks (1) P.C.Cast & Kristen Cast (1) Rachel Cohn (1) Rebecca Hohlbein (1) Reisen mit Lielan (1) S. Luhtanen / M. Oikkonen (1) Sabine Neuffer (1) Saurländer Verlag (1) Savannah Davis (1) Shannon Hale (1) Simon und Schuster Verlag (1) Sommer (1) Stephenie Meyer (1) Steve Feasy (1) Sylvia Day (1) Thienemann Verlag (1) Tine Ambruster (1) Trish Doller (1) Veranstaltung (1) Verlaghaus el Gato (1) Virginia Kantra (1) Vorstellung (1) Weltbild Verlag (1) William Horwood (1) WordsworthVerlag (1) Yelena Black (1) Yuna Stern (1) Yvonne Woon (1) cDv Verlag (1) carl's books Verlag (1) penguin Verlag (1) rbooks Verlag (1)
© Design Be KreaTief · 2013 · Based on Five by 5202 · Pattern Template by Simzu · © Content Fascinating Books