Rezension Claudia Grey: Evernight - Tochter der Dämmerung

| Sonntag, 9. September 2012 | , , , |



Broschiert: 416 Seiten
Verlag: blanvalet
Preis: 9,99 €





Bianca liebt Lucas, auch wenn er als Jäger der eingeschworene Feind von Vampiren wie ihr war. Doch da erlebt sie mit, wie gnadenlos seine Familie auf eine Freundin von ihr Jagd macht, und ihr kommen Zweifel. Soll sie sich von ihm abwenden, wie ihre Eltern es wünschen? Jetzt muss sie sich entscheiden – zwischen ihrer Familie und der Liebe zu ihrem größten Feind. (Quelle: Amazon.de)







"Evernight - Tochter der Dämmerung" ist der zweite Teil von Claudia Greys "Evernight-"Reihe.
Auch dieses Cover finde ich sehr schön. Nach wie vor relativ schlicht, aber dennoch anziehend. Vor allem der schöne Schriftzug auf dem Buch.

Die Protagonistin Bianca wird einem in diesem Teil des Romans immer mehr vorgestellt, so dass es dem Leser scheint als wenn er sie schon eine ganze Weile kennt. Sie wirkt zum Einen total in sich gekehrt und versucht es immer allen Recht zu machen, dabei alle Probleme zu entgehen und es so unkompliziert wie nur möglich zu gestalten. Zum Anderen ist sie rebellisch, lehnt sich gegen ihre Rektorin und ihre Eltern auf, flüchtet sich zu ihrem Feind, den sie über alles liebt, und missachtet die so sorgfältig aufgestellten Regeln.
Dieser abwechslungsreiche und spannende Charakter lässt sie auf den Leser absolut sympatisch wirken, so dass dieser denkt er könne sich in wirklich jeder Situation voll in sie hinein versetzen und mitfühlen.

Auch in diesem Teil der Reihe sind die Nebencharaktere sehr wichtig. Wir lernen unter Anderem Balthazar, Biancas quasi besten Freund, und ihren geliebten Lucas immer besser kennen. Balthazar ist immer an Biancas Seite, hört ihr zu, leiht ihr seine Schulter wenn sie traurig ist, munter sie auf. Einfach der perfekte Gentleman. Der Leser empfindet sogleich Zuneigung für ihn und kann kaum nachvollziehen wieso sich Bianca nicht zu ihm, sondern zu Lucas hingezogen fühlt. Nach und nach bekommt man das Gefühl, das Balthazar der perfekte Freund für Bianca wäre und sich dementsprechend auch verhält. Er umwirbt sie mit aller Macht die ihm zur Verfügung steht. Er versucht immer alles perfekt zu machen.
Lucas ist eher der Rebell. Er zählt zu Biancas Feinden, was sie allerdings nicht daran hindert ihn zu lieben. Er beweist treue und hält zu Bianca, selbst als er weiß das sie auch seine Feindin ist. Er ist nicht der perfekte Freund und macht auch mal Fehler, was ihn aber nur noch liebenswerter macht. Er lässt sich nichts von Bianca sagen, und macht das, was er für richtig hält. Er vertuscht seine Geheimnisse vor seiner "Gruppe", nur um mit Bianca zusammen sein zu können. Wenn er einmal romantisch ist, dann aber auch richtig. Er plant endlos süße Sachen für Bianca, nur um diese glücklich zu machen.
Man kann also gut verstehen, was Bianca an Lucas findet.
Desweiteren erfahren wir in diesem Roman mehr und mehr über Biancas Zimmermitbewohnerin Raquel. Ein schüchternes, liebevolles aber zurückhaltendes Mädchen. Sie braucht genügend Zeit um sich jemandem anvertrauen zu können. Hat sie die Person allerdings gut genug kennen gelernt um sich dieser anzuvertrauen, so ist sie eine wahre Freundin. Sie ist im laufe des Romanes nicht nur Biancas Mitbewohnerin sondern auch ihre Freundin und steht ihr treu mit Rat und Tat zur Seite.
Biancas Eltern rücken ebenfalls immer wieder mit ins Rampenlicht. Sie zeigen das sie liebend sind, sich um Bianca sorgen und ihr Halt geben. Eben genauso, wie sich Eltern um ihr Kind kümmern sollten. Jedoch zeigen sie auch, das auch sie geheimnisvolle Seiten haben.
Auch Mrs. Bethany kommt öfter vor als im ersten Roman, so dass man auch von ihr einen besseren Eindruck bekommt. Sie scheint die strenge Rektorin zu sein, der sich alle pflichtsam beugen. Ihre Worte sind immer die Letzten und ausschlaggebend. Sie ist streng, in jeder Hinsicht und hat ihre ganz eigene Meinung die sie auch beibehält egal was andere sagen.

Claudia Greys Schreibstil finde ich immer noch toll. Sie schreibt so lebendig und voller Gefühle, das sich der Leser ohne Probleme in die einzelnen Szenen mit ihren Charakteren hineinversetzen kann, mitfühlt, mitdenkt und mithandelt. Die Beschreibung der Orte sind so genau und bis ins kleinste Detail niedergeschrieben, so dass man sich die jeweiligen Orte nur all zu leicht vorstellen kann.
Wir es spannend spürt man sein Herz schneller schlagen oder merkt wie einem die Hände schwitzig werden, wird es romantisch so seufzt man mit als würde man selbst auf Wolke 7 schweben. Steht Ärger bevor so hofft man mit, dass doch noch alles gut wird.
Kurz um, Claudia Grey vermag es den Leser in einen Bann zu ziehen, in mitfühlen zu lassen. Sie lässt den Leser Teil des Romans werden und nicht nur Zuschauer.

Die Story führt zwar nicht exakt dort weiter, wo sie aufgehört hat, was aber auch nicht schlimm ist, da es im großen und ganzen dort fortsetzt wo es aufgehört hat.
Biancas Verliebtheit in Lucas ist süß. Zuckersüß. Was für meinen Geschmack schon ab und zu wieder zu süß ist. Es hat gelegentlich doch etwas von absolut närrischer, kindischer Verliebtheit und Teenie-Schwärmerei, was doch gelegentlich im Gegensatz zum Handeln der Charaktere ist.
An Spannung fehlt es zu keiner Zeit, denn immer ist irgendwie Spannung vorhanden.
Auch in diesem Roman ist wieder die Dreiecks-Beziehung zwischen Bianca, Lucas und Balthazar vorhanden. Im ersten Teil der "Evernight-"Reihe ist diese noch nicht zu ausgeprägt. Doch in diesem Roman ist sie immer und überall anwesend. Meiner Meinung nach aber etwas zu übertrieben.
Ebenso nervte mich das ständige hin und her in Lucas und Biancas Beziehung im Roman. Streit, Versöhnung, Trennung, wieder zusammen sein. Es war einfach, zu viel des Guten und wirkte einfach viel zu überladen und aufgebauscht. Wie bekanntlich, ist weniger manchmal einfach mehr.
Auch der Streit zwischen Bianca und ihren Eltern legt sich erst, alles ist "Friede, Freude, Eierkuchen" bis der Streit von Neuem entfacht wird und nur noch schlimmer. Was ich allerdings auch ein bisschen übertrieben fand.
Die Handlung und der Fortgang der Story ist spannend, hält einem in Atem und am Lesen. Dadurch das die Story eben so spannend ist, kann man einfach nicht aufhören zu lesen. Es ist wie eine Sucht!

Aber ich gab mir weder mit meinen Haaren noch mit meinem Make-up viel Mühe, damit Raquel nicht an meinem Vorhaben zu zweifeln beginnen würde. [...]
Raquel fiel es trotzdem auf. "Warum machst du dich zurecht, wenn du dich im Wald herum treiben willst?"
"Ist ja nicht so, als hätte ich meinen Nerzmantel und das Diadem ausgepackt."
Zitat S. 59

Auch diese ständigen Geheimnistuereien gefallen mir in diesem Teil des Romans sehr gut, das sie eine willkommene Abwechslung darstellen.
Auch in diesem Roman ist das Ende wieder eine totale Überraschung, mit der man so nicht gerechnet hätte.

Der Cliffhanger in diesem Teil ist absolut spannend, so dass man sich quasi direkt nach dem dritten Band sehnt um endlich zu wissen wie es weiter geht. 





Claudia Grey hat sich sehr viel Mühe mit ihrem Roman gegeben, welcher ihr auch meiner Meinung nach gut gelungen ist.
Für ein paar der oben genannten Punkte bekommt sie allerdings ein paar Abzüge..
Daher ... :





edit

Kommentare:

  1. Mit dem ersten Band wurde ich irgendwie überhaupt nicht warm. Ich weiß auch nicht wieso. Aber deine Rezi macht mich jetzt schon irgendwie neugierig. Meinst du es würde sich für mich lohnen den zweiten Band zu lesen, wenn mir der erste schon nicht so gut gefiehl?

    Liebe Grüße
    Kathi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin ehrlich. Ich fand die Reihe zwar toll, allerdings glaube ich, dass dich Teil nicht sooo aus den Hacken hauen wird wenn dir Teil 1 schon nicht so gefallen hat, aber das musst du auch selbst wissen :)

      Löschen
  2. Danke für die tolle Rezi! Das ist auch so eine Reihe die ich gern lesen würde - leider gibt es davon viel zu viele, wann soll ich das alles schaffen ;-)

    AntwortenLöschen

Hinterlass' mir doch einen Kommentar.
Ich freue mich über jede Rückmeldung :)

Neuerer Post Älterer Post
:) :( :-/ :-* :-O X( :7 :-c ~X(

Alle Tags

Rezension (230) Fantasy (132) Leseliste (131) Gemeinsam Lesen (104) Zuwachs (76) Rezensionsexemplar (64) Carlsen Verlag (62) cbt (54) Wochenende-News (50) 5 von 5 Blumen (41) 5 von 5 Kronen (41) Heyne (39) Wünschenswert (38) Bloggeraktion (32) Egmont Lyx (30) Mira Taschenbuch (30) IVI Verlag (29) 4 von 5 Kronen (28) Piper Verlag (28) Dystopie (27) FJB (25) Jugendbuch (25) Goldmann Verlag (24) Knaur (23) cbj (23) Arena Verlag (22) dtv (21) 4 von 5 Blumen (20) 5+ von 5 Blumen (19) 5+ von 5 Kronen (19) Blanvalet Verlag (19) Lesestatistik (19) Freitagsfüller (18) Jennifer Estep (18) Loewe (18) Planet Girl Verlag (18) bloggdeinbuch (18) Fischer Verlag (17) Leserunde (16) Sommerbuch Challenge (16) Leselisten Update (14) 5 von 5 Eulen (13) 3 von 5 Blumen (11) Bastei Lübbe Verlag (11) Oetinger Verlag (11) script 5 (11) Baumhaus Verlag (10) J.R. Ward (10) Top Ten Thursday (10) 3 von 5 Kronen (9) Cate Tiernan (9) News (9) Rowohlt Verlag (9) Tag (9) HarperCollins Verlag (8) Jennifer L. Armentrout (8) Montagsfrage (8) Richelle Mead (8) 5+ von 5 Eulen (7) Ink Verlag (7) Julie Kagawa (7) Thomas Thiemeyer (7) 1 von 5 Blumen (6) Aimée Carter (6) Ein Buch Zwei Meinungen (6) Impress Verlag (6) Kim Winter (6) Larissa Ione (6) Maggie Stiefvater (6) P.C. Cast & Kristen Cast (6) Page & Turner Verlag (6) Pan Verlag (6) Random House Verlagsgruppe (6) Scholastic Verlag (6) 4 von 5 Eulen (5) Boje Verlag (5) Cassandra Clare (5) Dressler Verlag (5) Englisch (5) Gewinnspiel (5) J.K. Rowling (5) Jeaniene Frost (5) Liebesroman (5) Marissa Meyer (5) Rachel Vincent (5) Suzanne Collins (5) dot.books (5) Aprilynne Pike (4) Blogger schenken Lesefreude (4) Bloommsbury Verlag (4) Challenge (4) Claudia Grey (4) Coppenrath Verlag (4) Michelle Harrison (4) Oldigor Verlag (4) P.C. Cast (4) Penhaligon Verlag (4) Sandra Regnier (4) Victoria Aveyard (4) ueberreuter Verlag (4) 2 von 5 Blumen (3) 2 von 5 Kronen (3) Alexey Pehov (3) Ally Condie (3) Alyson Noël (3) Anna Todd (3) Christine Spindler (3) Daniela Winterfeld (3) Dryas Verlag (3) Fantasyfiguren-Challenge (3) Freies Geistesleben Verlag (3) Holly Black (3) Jahresrückblick (3) Kami Garcia & Margaret Stohl (3) Kerstin Gier (3) Manga (3) Melissa Marr (3) Mia James (3) Mina Kamp (3) Rachel Hawkins (3) Sabrina Qunaj (3) Selfpublished (3) Simone Elkeles (3) Stefanie Simon (3) Tahereh Mafi (3) Ullstein Verlag (3) ars Edition Verlag (3) 1 von 5 Eulen (2) Abby McDonald (2) Antoinette Lühmann (2) Berlin Verlag (2) Buch-Weltreise (2) C. C. Hunter (2) Caragh O'Brien (2) Carlsen Manga! (2) Chicken House Verlag (2) Colleen Gleason (2) Colleen Hoover (2) Cristin Terrill (2) Doubleday Verlag (2) Egmont Manga & Anime (2) Erin Morgenstern (2) Erotik Roman (2) Freitagsnews (2) George R. R. Martin (2) HarperTeens Verlag (2) Huntley Fitzpatrick (2) Jessica Spotswood (2) Joanna Philbin (2) Jordan Dane (2) Justine Larbalestier (2) Lesemarathon (2) Lesung (2) Linea Harris (2) Lynn Raven (2) Malinda Lo (2) Marie Lu (2) Maya Shephard (2) Moira Young (2) Piper Ebooks (2) Ravensburger Verlag (2) Renate Götz Verlag (2) Robin Wasserman (2) Rowohlt POLARIS Verlag (2) Sarah Crossan (2) Sarah J. Maas (2) Soman Chainani (2) Speak Verlag (2) Tanja Heitmann (2) Teresa Sporrer (2) Thomas Lisowsky (2) Tokyopop (2) bookshouse Verlag (2) cDv Verlag (2) carl's books Verlag (2) 2 von 5 Eulen (1) 3 von 5 Eulen (1) Action (1) Adult (1) Aktion (1) Alix Flinn (1) Amanda Hocking (1) Amie Kaufman und Meagan Spooner (1) Amor Towles (1) Ann Brashares (1) Anna Mocikat (1) Barnes & Nobles Verlag (1) Beatrix Potter (1) Beth Ann Bauman (1) Buchmesse (1) C.J. Daugherty (1) Carlos Ruiz Zafón (1) Christine Lehmann (1) Claire Gavilan (1) Corina Bomann (1) Dan Wells (1) Diana Verlag (1) E. L. James (1) Egmont Lyx.digital (1) Ela Mang (1) Elena Melodia (1) Elizabeth Fama (1) Elizabeth Miles (1) Emilia Polo (1) Ergebnis (1) F. Warne & Co Verlag (1) Fantasykrimi (1) Feelings Verlag (1) Gemma Malley (1) Geneva Lee (1) Graphia Verlag (1) Gustav Lübbe Verlag (1) Hagen Ulrich (1) Headline Verlag (1) Helen Maslin (1) Heyne fliegt (1) Himmelstürmer Verlag (1) Hodder Verlag (1) J. A. Souders (1) J. Lynn (1) Janet Edwards (1) Januar (1) Jeanette Winterson (1) Jennifer Benkau (1) Jess Haines (1) Jessica Khoury (1) Joe Donnelly (1) Josephine Angelini (1) Julia Karr (1) Julie Cross (1) Jun Mochizuki (1) K. Bromberg (1) Kai Meyer (1) Kami Garcia (1) Karen Mahoney (1) Kathryn Smith (1) Katie Kacvinsky (1) Kim Hyung Min/Yang Kyung-il (1) Klett-Cotta Verlag (1) Kody Keplinger (1) Krüger Verlag (1) Laura Kneidl (1) Lauren Beukes (1) Lauren Oliver (1) Leah Rae Miller (1) Leigh Bardugo (1) Lilith Saintcrow (1) List Taschenbuch (1) M.R. Carey (1) Mathias Malzieu (1) Mayu Sakai (1) Melissa Darnell (1) Michaela Holzinger (1) Mila Brenner (1) Mina Hepsen (1) Mira Books Verlag (1) Morgan Matson (1) Nalini Singh (1) Nica Stevens (1) O.R. Melling (1) Orionbooks (1) P.C.Cast & Kristen Cast (1) Rachel Cohn (1) Rebecca Hohlbein (1) Reisen mit Lielan (1) S. Luhtanen / M. Oikkonen (1) Sabine Neuffer (1) Saurländer Verlag (1) Savannah Davis (1) Shannon Hale (1) Simon und Schuster Verlag (1) Sommer (1) Stephenie Meyer (1) Steve Feasy (1) Sylvia Day (1) Thienemann Verlag (1) Tine Ambruster (1) Trish Doller (1) Veranstaltung (1) Verlaghaus el Gato (1) Virginia Kantra (1) Vorstellung (1) Weltbild Verlag (1) William Horwood (1) WordsworthVerlag (1) Yelena Black (1) Yuna Stern (1) Yvonne Woon (1) penguin Verlag (1) rbooks Verlag (1)
© Design Be KreaTief · 2013 · Based on Five by 5202 · Pattern Template by Simzu · © Content Fascinating Books